Frage von HamiltonJR, 47

Würde eine Chilli nach der Zeit an Schärfe verlieren, wenn man Plazenta und Kerne rausschneidet ?

mal am Beispiel der wirklich scharfen Chillis bis zu 300.000 Scoville z.B. die Red Habanero oder die Scotch Bonnet

Antwort
von Deichgoettin, 38

Was verstehst unter "nach der Zeit an Schärfe verlieren"?
Wenn Du z.B. die Habaneros frisch verarbeitest und die Kerne entfernst, sind sie (etwas) milder, als mit Kernen.
Wenn Du Habanereos in getrocknetem Zustand meinst, sind die Kerne meist nicht entfernt. Wenn Du sie selbst trocknen willst, kannst Du natürlich die Kerne vorher entfernen. Wenn Du die getrockneten Chilis aufhebst/lagerst werden sie dadurch nicht milder, sie behalten ihre Schärfe.

Antwort
von LaeMue, 15

Die meiste schärfe bei Chillischoten ist an den Kernen, also ist die Frucht an sich, nach deiner Entfernung nicht mehr ganz so scharf.

Aber ich verstehe nicht, wieso die schärfe mildern willst, wenn du es nicht so scharf magst, kauf doch lieber gleich ne Sorte die etwas milder ist.. das erspart doch ne Menge arbeit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten