Würde ein Hund sich bei einer Magen Drehung sich hinlegen und ruhig schlafen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hundemägen sind sehr dehnbar. Das stammt aus der Zeit, wo die Vorfahren, die Wölfe sich die Bäuche bis zum Erbrechen vollschlagen mußten, wenn Beute da war. In einen Hundemagen paßt ordentlich was rein. Auch das Doppelte und Dreifache der üblichen Portion. Wenn es zuviel ist, erbricht der Hund einen Teil und frißt ihn später. Wegen einer Drehungmußt du dir keine Sogen machen. Eine Drehung ist äußerst unwahrscheinlich, wenn der Hund rumliegt und pennt.

Kommentar von Bitterkraut
19.12.2015, 18:05

Danke fürs Sternchen!

0

Ein Welpe (Welpe ist der Hund bis zum 4. Monat, danach zählt er als Junghund) sollte 4-5 x am Tag mit kleinen Portionen gefüttert werden. Erst später sollte mal auf 3 und dann auf 2 Portionen gehen. Adulte Tiere kommen auch oftmals mit 1 Portion oder Fastentagen und dann All You CAn Eat Tagen klar.

Eine Magendrehung merkst du, wenn der Hund Schmerzen hat und die sind normal nicht nur kurz. Der Magen bläht sich auf, weil die Gase nicht mehr entweichen können, da Ein- und Ausgang verschlossen sind.

Normal läuft der Hund dann unentwegt rum, finde keine Ruhe und es kann auch sein, dass er schleckt.

Bist du dir unsicher, dann geh umgehend zum Arzt. Magendrehungen sind ohne rechtzeitigen Eingriff tötlich.

Kommentar von 666max666
21.11.2015, 09:34

Vielen dank für die Antwort leider zeigte Google zu viele Symptome und teilweise auch gegensätzliche an aber er schläft jetzt schon seit 20 Minuten tief entspannt also ist es nichts trotzdem vielen Dank 

Lieber einmal zuviel als zu wenig gefragt

0

Mein Welpe hatte eine große Portion gefressen 

Du solltest deinem Welpen nur soviel Futter geben, wie er vertragen kann !!!!!

Kommentar von 666max666
21.11.2015, 09:15

Er teilt sie sich immer mit meinem anderen Hund die Portion ist eigentlich normal für ihn 2 mal am tag

0

Was möchtest Du wissen?