Frage von A2014Z, 32

Würde das als Anschreiben für einen Ferienjob reichen?

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich, um einen Ferienjob im Zeitraum vom 01.08.2016 bis zum 19.08.2016. Ich konnte bereits erste Erfahrungen in ihrem Unternehmen in Form eines Praktikums und eines Ferienjobs sammeln. Diese möchte ich mit Hinsicht auf das kommende Abitur 2017 erweitern.

Eigenschaften wie Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind für mich dabei selbstverständlich und auch der Umgang mit Menschen fällt mir leicht.

Ihrer positiven Rückmeldung sehe ich mit großer Freude entgegen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nalachris90, 12

Ja :) Dinge wie Teamfähigkeit, zielstrebig usw ( dich positiver nennen) kannst Du immer machen, da sie Dich kennen, wissen Sie ja auch wie du bist von der Arbeit.
Was ich immer gut finde noch, ist der Text, dass Du schon Erfahrungen hast ( z.B. Mit den Tagesabläufen, dem PC-Programm, auch andere Kollegen gut mir die auskamen und du auch einiges abnehmen konntest an arbeiten)
Finde das wichtig, da manche Arbeitgeber dann sagen "stimmt, die Person XY kennt unsere Abläufe, muss nicht mehr eingearbeitet werden" was natürlich für die Firmen ein Vorteil ist, da so wichtige Zeit nicht verloren geht

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 7

Würde das als Anschreiben für einen Ferienjob reichen?

Sollst/ Musst du denn überhaupt eine Bewerbung schreiben, wenn dich der AG schon kennt? Du könntest doch auch einfach vorbeigehen oder telefonieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten