Frage von Dogukan900, 70

Würd der BMW Motor es schaffen?

Hallo habe ein E46 320d 260.000km 136ps gelaufen wollte nächste Woche mit Kollegen nach Berlin fahren ca. 500km entfernt er hat GAR KEINE probleme meint ihr er könnte es schaffen?

Antwort
von Joergi666, 51

diese Motoren sind robust und bei guter Wartung sollte der Motor nicht das Problem sein- vielmehr muss man bei dieser Laufleistung aber grundsätzlich immer mit irgendwelchen anderen technischen Problemen rechnen.

Kommentar von Dogukan900 ,

danke dir

Antwort
von Rizi93, 38

Ich würde mal sagen ne change von 0.05%, dass ihr liegen bleibt. Die Warscheinlichkeit ist aber immer gegeben. Ob nun die Steuerkette Reist oder ein Sensor den Geist aufgibt. Ausschliesen kann man so etwas nie ^^

Ab besten prüft ihr vor der Fahrt noch mal alle Flüssigkeitsstände, den Reifendruck und werft einen groben Blick auf die Bremsbeläge. Dann seit ihr auf der sicheren Seite.

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 18

Wenn er die letzten drei Tankfüllungen überstanden hat und turnusmäßig gewartet ist, gibt es keinen Grund anzunehmen, dass er diese nächste nicht auch noch schafft.


Antwort
von archibaldesel, 27

Dein Kollege? Ja, ich glaube er schafft es ;-)

Antwort
von wiki01, 45

Wenn du die 500 km nicht Vollgas ohne Motoröl fährst, sollte es da keine Probleme geben.

Kommentar von Dogukan900 ,

alles klar danke

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 22

Wenn der Wagen technisch inordnung ist,fährt der auch 5000km ohne Probleme!

Antwort
von Alopezie, 13

Wenn das Auto nicht Schrott ist schafft er es schon 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten