Frage von Naajed, 32

Wünschen sich Eltern etwas zu Weihnachten?

Hallo ,

also erstmal ich bin vierzehn Jahre alt .

Ich halte nicht so viel von Traditionen und solchen Festen wie Weihnachten und finde es ehr anstrengend als erholsam . Ich weiß schon was ich bekomme, finde ich auch besser so da ich Überraschungen nicht so mag . Wünschen sich denn normalerweise Eltern denn auch etwas von ihren Kindern zu Weihnachten oder ist denen das auch egal ?

Antwort
von Zebbinho, 18

Eltern wünschen sich natürlich so einiges von Ihren Kindern. Sie möchten natürlich nicht, dass Du Dich in Unkosten stürzt  aber wenn Dir etwas auffällt, mit dem Du Deinen Eltern eine Freude machen kannst, werden Sie sich freuen. Besonders, wenn Sie sehen, dass Du aufmerksam bist und Ihre Bedürfnisse erkannt hast und ihnen damit Wertschätzung zeigst. Ich habe meinen Eltern z.B. mal ein Sonntags-Frühstück geschenkt. Im Ergebnis haben SIE es bezahlt und ich habe mehr Chaos veranstaltet, als Nutzen gestiftet, weil ich die halbe Wohnung vernichtet habe. Gefreut haben Sie sich aber ... glaube ich zumindest :-) 

Kommentar von Naajed ,

Haha, okay :-)

Antwort
von sophiemnzr, 24

Meine Eltern wünschen sich nichts von mir, ich schenke ihnen meistens etwas kleines wie z.B. ein Duschgelset oder ähnliches

Kommentar von Felixie1 ,

Das ist voll lieblos,das Duschgel benutzt du dann auch.Mache dir etwas mehr Gedanken.

Kommentar von sophiemnzr ,

Wieso sollte ich das Duschgel von meinen Eltern benutzen? Und ich schenke meinen Eltern ja auch andere Sachen, das war ja nur ein Beispiel.

Antwort
von HalloAleks, 10

Geschenke müssen nicht unbedingt teuer sein... am meisten freuen sie sich über Geschenke die von Herzen kommen bzw. über nette Gestiken wie z.B aufräumen kochen etc. ! 

Kommentar von Felixie1 ,

Aufräumen,kochen....als Weihnachtsgeschenk......meinst du das wirklich so?

Kommentar von HalloAleks ,

ja

Antwort
von Savix, 25

Eltern erwarten grundsätzlich keine Geschenke von ihren Kindern, freuen sich aber trotzdem darüber - erst recht wenn es etwas selbstgemachtes ist.

VG, Sv

Antwort
von lewei90, 14

Also, ich mag Weihnachten.

Ich schenke meinen Eltern und meiner Oma jedes Jahr etwas zu Weihnachten. Das hat sich irgendwann so ergeben. Ich glaube, ich fing damit an, als ich etwa in deinem Alter war. Wenn man selber was erwartet, sollte man auch was verschenken. Oder man bespricht in der Familie, dass man sich gegenseitig nichts schenkt. Dann ist hinterher niemand enttäuscht.

Antwort
von Felixie1, 24

Keinem ist das alles so egal,wie anscheinend dir.Und ich glaube dir auch nicht,das es dir egal ist.Stell dir vor Weihnachten,das alle Menschen so lieben,würde bei euch in der Familie nicht gefeiert werden,du bekommst keine Geschenke,es gibt nichts Festliches.Klar wünschen die Eltern sich auch etwas und nach Deinen Möglichkeiten solltest du dir auch Gedanken machen,deinen Eltern etwas zu schenken.Geben und nehmen ist die Devise.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten