Frage von nealz, 86

Wünsch mir ne dominant veranlagte Partnerin, bei der ich ab und Sklave sein kann. Hab aber Hemmungen gleich mit der Tür ins Haus zu fallen. Was tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chichibi, 31

Wie alt bist du denn?

Unabhängig davon: Naja, du weißt ja schon, was du dir wünschst. Dann solltest du das bei einer potenziellen Partnerin auch möglichst früh ansprechen. Du musst natürlich nicht gleich sagen, dass du ihr Sklave sein willst. Aber du kannst und solltest schnell klar machen, dass du dich sexuell gerne unterwirfst (oder ähnliches).

Wenn das schon nichts für sie ist, kannst du es natürlich gleich vergessen. Aber lieber so, als es Monate oder gar Jahre zu verschweigen um dann festzustellen, dass sie definitiv nicht dominant veranlagt ist.

Andernfalls - wenn sie nicht abgeneigt ist - kannst du dich langsam rantasten, wo denn ihre Wünsche liegen bzw. was für sie denn vorstellbar ist.

Antwort
von schattenrose96, 69

Es gibt online Portale genau für sowas. Da kann man ehrlich sein und die Leute die da angemeldet sind wissen was sie erwartet :)

Kommentar von nealz ,

Kostenlose Empfehlungen? 

Antwort
von DelilahGirl, 64

Such doch einfach in BDSM Communitys da gibts die wie Sand am Meer....

Kommentar von nealz ,

Kostenlose Empfehlungen? 

Antwort
von karin69, 24

Stöbere im Universum des www; da wirst Du das Richtige für Dich schon finden.

Einfach mal Augen auf. Du bist doch kein dummer, kleiner Junge mehr und weißt doch was Du suchst! Kann doch nun wirklich nicht so schwer sein... 😳

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten