Frage von iixox, 77

wsd ist mit meinem Freund?

Hi alle zusammen ich habe schon oft gelesen das der Junge kein Bock mehr auf Sex hat und so weiter ich wollte jetzt selber noch mal fragen weil es bei mir und meinen Freund zur Zeit genauso ist... Also ich bin mit meinem Freund 1 Jahr zusammen und wir hatten die ersten Monate sehr oft Sex manche Wochen jeden Tag und täglich. Jedoch haben wir seid 1 Monat gar kein Sex mehr und davor musste ich ihn auch schon oft überreden mit mir zu schlafen.. Letzten Monat hat er immer als Ausrede genommen das ich die Pille nicht nehme ( jedoch hätte ihn das früher nie hestört nur mit Kondom zu haben) ich habe sogar meine Schwester nach einen Kondom gefragt weil er als Ausrede genommen hat ohne Kondom kein Sex. So ich hatte ja dann einen und dann hatte er auch kein Bock. Wenn ich ihn Abend frage ob er möchte sagt er mal gucken und ich weiß dann wird es sowieso nichts mehr ... Dann einmal hatte er als Ausrede wir haben keinen Kondom obwohl ich einen hatte er meine nur OH und aus Sex wurde dann auch nichts mehr... Ich weiß nicht was ich machen soll ich Zweifel an mir selbst und denke so gut wie jeden Tag daran und überlege was ich falsch mache was mitnahm ist ob er eine neue hat ... Ich bin total am verzweifeln... Wenn ich mit ihm darüber reden möchte sagt er immer ich bin kindisch das ich darüber rede oder möchte nach Hause gehen (wir schlafen eig immer zusammen da er 18 ist und ich 15 wohnt er noch zu Hause und ich auch) da er weiß das ich es hasse alleine zu schlafen weiß er das ich dann auf höre zu "nerven". Er sagt auch immer es seie wegen der Arbeit aber er hat jetzt 2 Wochen Urlaub gehabt und da war auch nichts ... Meine Schwester sagt sogar das dass komisch ist und sie es nicht versteht die Freundin von meinem Bruder sagt das auch.. Und das lässt mich einfach an mir zweifeln aber wenn er noch nicht mehr liebt oder eine neue hat, mich nicht mehr attraktiv findet oder sonst was soll er es mir doch sagen... Ich weiß einfach nicht mehr weiter ...

Lg

Antwort
von Ranzino, 27

Fürs erste: hilf dir selbst, du musst nicht sexlos sein, wenn dein Freund nicht will. Ist sein Pech, wenn du mit SB deinen Spaß hast und er nix davon hat. :p

Ansonsten hilft nur nachfragen, bis er mit der Wahrheit rausrückt. Kann natürlich sein, dass er fremdgeht oder er hat sich dabei eine sexuell übertragbare Krankheit aufgesammelt (es gibt nicht nur HIV) und ist nun immerhin so aufmerksam, dich damit nicht zu belästigen.  Ein Trottel ist er in beiden Fällen.

Wenn er nicht mit der Wahrheit rausrückt und es bei Sexmangel bleibt, wirst wohl eure Beziehung überdenken müssen. Da kann dann eine Trennung sehr plausibel sein, das musst  dir wirklich nicht geben.

Antwort
von Filou2110, 34

Geht die Initiative immer von dir aus? Unter Umständen wirkt das sehr lustschmälernd auf Männer. So war das bei mir damals auch. Dann hat er sich lieber auf nen porno einen runtergeholt. Wie läuft es sonst so in eurer Beziehung? Ist er generell eher desinteressiert an dir? 

Kommentar von Ranzino ,

Es ist lustschmälernd, wenn die Frau Lust auf ihren Partner hat und ihn gern in die Laken zerren mag ?  Na, das wäre mir jetzt neu. :D

Kommentar von Filou2110 ,

Unter Umständen ja. Man befriedigt den "Jagdinstinkt" nicht mehr. Der Kerl hat nichts mehr zu tun, und verliert das Interesse. So war das damals bei mir. Als ich aufgehört habe zu fragen, und öfters mal Nein  gesagt habe, ging er plötzlich wieder ab wie ein Stier.  :)

Antwort
von sappybitch, 39

Chill mal dein leben du bist erst 15! Warum wollt ihr alle so schnell erwachsen werden heutzutage?? Ich bleibe lieber bei Peter pan, er ist nämlich mein homie!

Kommentar von MancheAntwort ,

@ bitch....

anscheinend hast du nicht gelesen (oder verstanden) worum es der

Fragestellerin geht..... Sie hat ein Jahr lang regelmäßigen Sex gehabt

und versteht nicht, warum jetzt "nichts" mehr läuft....

Also ... erst lesen und verstehen, dann faseln !

Kommentar von Bebish05 ,

Goo giirl hahaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten