Ws sind das für Krabbeltierchen und wie werde ich sie los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lade das Bild nochmal als Antwort.

Habt ihr Feuchtigkeit am Fenster? Kndesnwasser? Plastikfensterrahmen? Dann würde ich auf Staubläuse tippen, die mögen feuchte Ecken, weil sie sich von Schimmelrasen und Flechten ernähren, auch, wenn du gar keinen Schimmel sehen kannst. https://de.wikipedia.org/wiki/Staubl%C3%A4use

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
14.10.2016, 21:32


Au deinem Foto ist ein Nagekäfer. Mutmaßlich ein Brotkäfer, da gibts aber einige ähnliche Arten. https://de.wikipedia.org/wiki/Brotk%C3%A4fer sieht schon sehr nach Brotkäfer aus. Alles weitere bei Wikipedia und den Schädlingsbekämfperseiten ;).

Nagekäfer erkennt man oft daran, sie aussehen, als hätten sie ne Art Kappe/Kapuze auf. die können ihren Kopf unter dem Halsschild verbergen.

1

Bücherläuse? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, hier das Foto. Hat leider nicht eher geklappt. Das Haus ist letztes Jahr saniert, die Fenster sind also eigentlich trocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
14.10.2016, 21:35

Sieht aus wie ein Brotkäfer.

0