Was für einen Sinn hat hugeurl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ergibt sich aus dem Bezeichnungswesen. Nehme ich nur einen Buchstaben, habe ich 26 Möglichkeiten zum Bezeichnen (A bis Z). Bei zwei Buchstaben wären das 26 mal 26 = 676 (AA AB AC...ZZ), bei drei wären das bereits 17576 (AAA...ZZZ). Weil meistens die verwendeten Längen sich nach dem Bedarf richten und dieser im Lauf der Zeit sich erhöht, blockieren die bereits belegten kurzen Kombinationen von früher mehr Möglichkeiten als sie bräuchten. Werden diese wieder freigegeben, kann man ein Vielfaches der Menge davon neu belegen. Es ist also sinnvoll, eine kurze url freizubekommen, weil dadurch viel mehr lange urls frei verfügbar werden. Ansonsten könnte man die Zahl der urls nur erhöhen, indem man schwer lesbare url noch verwenden würde, wie z.B. www.BrzaguSkxyzFrU.com. Diese wäre dann zwar noch frei, aber niemand würde sie haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung