Wrm kann ich meine eigene Mutter nicht lieben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube wenn sie dich geschlagen hat kann man verstehen wieso du sie nicht mehr liebst,ich glaub du verbindest manchmal schlechtes mit deiner Mutter weil sie dich eben geschlagen hat und und ich glaube du denkst dass wenn du sie umarmen würdest sie dich vielleicht wieder schlagen könnte..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fatimh
01.05.2016, 22:50

Ich hab auch Schläge bekommen aber so richtig das ist nichts besonderes klar es ist nicht so schön und sollte nicht sein aber es ist kein Weltuntergang

0

ich kenn das auch irgendwie von meiner Mutter, mit dem kritisieren, sich in alles einmischen und dass sie denkt dass sie zu bestimmen hat was für mich am Besten ist etc. Dadurch habe ich lieber Distanz zu ihr, respektiere sie schon, so als Mensch und wenn es mal was zu helfen gibt mach ich das aber das war es dann auch schon, ich kann auch nicht mal mit meiner Mutter wirklich zusammen lachen. will ich auch gar nicht. Naja, sie ist selber schuld.dass es so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch doch mal mit ihr zu reden
dinge ändern sich und menschen auch
meine mutter hat sich die letzten jahre auch ziemlich verändert und viele dinge gefallen mir nicht aber ich würde mal versuchen mit ihr in ruhe darüber zu reden und dann sagst du ihr auch das du nicht möchtest das sie dich schlägt weil es dir das gefühl gibt sie liebt dich nicht mehr, auch wenn sie das tut ! man kann sein eigenes kind nicht aufhören zu lieben
und irgendwann bist du volljährig und dann wird sie dich auch nicht mehr schlagen könnten etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

du hast zwar ein bisschen Wenig geschrieben, ob noch dein Vater im Haus ist, Geschwister, irgendwelche Vorfälle. Ich könnte dir erklären aus welchen Gründen sie so zu dir ist. Aber Gründe ändern Nichts.

Im Falle von meiner Mutter hat Nichts geholfen, ich hatte einen Stiefvater und jüngeren Stiefbruder im Haus. Kein Witz, es hat Nichts geholfen. Ich kann dir auch nicht ehrlich sagen, was sie tun sollte, weil sie ist die Einzigste die sich wieder zum Guten ändern kann.

Das Wichtigste von deiner Seite her ist, dass du an sie glaubst und ihr erklärst, dass das sehr wichtig ist. Auch sie an sich selbst. In manchen Fällen kann das schon zu Streiterein führen. Du kennst deine Mutter am Besten und kannst dir vorstelen was in ihr vorgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie liebt dich immer noch und wird dich immer lieben

eine mutter kann ihr eigenes kind nicht nicht lieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von problem10
01.05.2016, 22:33

Aber sie sagt mir oft das sie mich hasst und es zieht mich sehr runter

0
Kommentar von Matermace
01.05.2016, 22:45

Na schön wärs...

0

Was möchtest Du wissen?