Werde ich ihn verlieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also fassen wir noch einmal zusammen:

- Er hat dich "im Großen- und Ganzen" verarscht

- Ihr seid mal getrennt, mal wieder zusammen

- Er hat eine Andere geliebt/ Liebt eine Andere

- Er ist nicht herzlich zu dir und hat keine Zeit für dich

- Er sagt nicht immer die Wahrheit

WAS hält dich bei ihm? WARUM hast du kein Selbstvertrauen, warum bist du dir selbst so wenig wert, dass du bei diesem Kerl bleibst?

WAS versprichst du dir von dieser Beziehung?

Was ich dir sagen kann: Er wird dir all das, was du dir wünschst, NIEMALS geben können. Er ist ein sprunghafter Mensch, der wahrscheinlich selbst nicht weiß, was er will. Aber glücklich werden könnt ihr nicht zusammen, da bin ich mir sicher.

Du brauchst einen Menschen, der ehrlich zu dir ist und dem du vertrauen kannst. Ihm vertraust du nicht. Du liebst ihn sehr und darum siehst du viele Dinge nicht so eng bzw. siehst die Dinge schöner, als sie sind.

Das willst du nicht, glaube mir.

Er mag die Liebe deines Lebens sein, aber nur, weil du dich so unbedingt an den Gedanken klammerst, dass er es ist, verstehst du? Eigentlich gibt er dir nichts von dem, was du brauchst. Und wenn er es tut, wie lange hält es dann an? Du liebst ihn so abgöttisch, dass du ihm alles durchgehen lässt und das weiß er.

Trotzdem wirst DU mit dieser Situation NIEMALS glücklich.

Und bist DU nicht am Ende alles, was zählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konfettiiii
09.05.2016, 15:42

Das stimmt. Vielen dank. Nur wenn wir uns treffen ist einfach mal alles Perfekt. Meine Freunde sagen mir auch immer das gleiche. Nur ich kann es mir nicht über  das Herz  bringen 😭

1

Was bringt einem die Liebe deines Lebens, wenn er dich nicht wirklich liebt? Es scheint so, als wolle er dich und das Mädchen haben, in das er verliebt ist. Im Volksmund auch bekannt als ´´Vielweiberei´´, weswegen er auch eifersüchtig wird. Er:,,Du darfst nur mich lieben, ob ich dich liebe, spielt keine Rolle.´´ So kommt mir das vor.

Mit jemanden eine Beziehung haben zu wollen, der dich nicht liebt, ist keine gute Idee. Wenn ich eine Freundin hätte, die mich nicht liebt, würde ich Schluss machen, egal wie sehr ich sie auch lieben würde.

So eine Beziehung hat einfach keine Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in 10 Jahren lachst du über den Kindergarten den ihr Beide da veranstaltet.

Natürlich erzählt er dir was du hören willst, damit hat er ja dich "gesichert".

Wobei ich mir überlegen würde ob "meine Freundinnen haben erfahren" der Realität entspricht oder nicht.

Ganz ehrlich wenn du dich nicht wohl fühlst dann solltest du von deiner Seite aus das beenden. Das tut natürlich weh, aber das vergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?