Frage von xBlackMass, 17

Wozu muss sich ein Hacker mit Verschlüsselungen auskennen?

Wozu braucht er das? Möchte nur wissen WARUM

Danke

Antwort
von palindromxy, 3

Heutzutage ist vieles verschlüsselt, wer sich mit den einzelnen Methoden auskennt weiß wo es sich lohnt anzugreifen. Es gab in letzter Zeit viele Lücken in der Verschlüsselung des Webs, wer diese kannte und wusste wo sie wie anzuwenden sind hatte einen großen Vorteil. Außerdem ist es immer gut zu wissen wie man Dinge verschlüsselt und wie sicher dies ist, da man auch auf der Hut sein muss vor den Bundesbehörden, die sich freuen würden, wenn sie etwas unverschlüsselt vorfinden.

Antwort
von TERTIUM, 7

Naja ich bin kein Experte aber ein "gewöhnlicher" Hacker muss sich nicht sehr gut mit verschlüsselungen auskennen denn das kann man mit programmen wie wireshark entschlüsseln(wenn nicht musst du ein mathe genie sein)

Wenn man zb. einen datenverkehr abhören will sind die daten meistens verschlüsselt wenn man also auch etwas mit den daten anfangen will muss man sie entschlüsseln aber wie gesagt ich bin kein Experte 

Antwort
von Nemesis900, 6

Weil alle interessanten Daten heute verschlüsselt gespeichert/übertragen werden (oder zumindest sollte es so sein). Und ohne die Verschlüsselung knacken zu können sind solche Daten dan wertlos.

Antwort
von rnner900, 7

weil sich ein hacker in verschlüsselte netzwerke hacken will. hacker müssen/ brauchen nur das wissen, was sie zum
 hacken brauchen. wenn man etwas nicht brauch muss man sich darin auch nicht auskennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten