Wozu gibt es drei Anschlüsse an einer Lichtmaschine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

DF (Dynamo Feld) entspricht dem anschluss der erregerwicklung. 
bei alten reglern war das dann tatsächlich auch hardwaremässig direkt angeklemmt. die derzeit verwendeten regler stellen das signal direkt aus der schaltung .

B+ -> Batterie Plus am Generator 

B- -> Batterie Minus am Generator 

D+ -> (Dynamo) Generator Plus, Ausgang für Regler 

DF -> (Dynamo) Generator Feld, Steurerung der Feldwicklung 

D- -> (Dynamo) Generator Minus 

61 -> Ladekontrolleuchte 

W -> Drehzahlabgriff Generator 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiki sagt: DF Dynamo Feld (diese Bezeichnung findet man nur auf Gleichspannungsgeneratoren oder Wechselspannungsgeneratoren mit externem Regler). Anmerkung: Die Bezeichnung DF ist auch an älteren Drehstromlichtmaschinen mit ausgelagertem Regler am Anschluss der Erregerwicklung zum Regler und am Regler selbst zu finden (Wagner Elektrofachkunde der Kraftfahrzeugtechnik)

https://de.wikipedia.org/wiki/Lichtmaschine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?