Wozu dienen die Gegenstützen bei Fahrgeschäften?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei was für einem Fahrgeschäft meinst du? Man kann ja nicht alle gleichsetzen. Ich bin da jetzt auch eher skeptisch, wie das funktionieren soll. Du hast in den Armen ja niemals die Kraft, dem Vielfachen deines Körpergewichts gegen zu halten. Aber vielleicht habe ich das falsch verstanden.

Allgemein hilft gegen Übelkeit auf Fahrgeschäften, tief durchzuatmen und sich auf etwas Festes zu konzentrieren. Bei sich drehenden Fahrgeschäften schaut man einfach beispielsweise auf seine Knie, bei Achterbahnen am besten auf die Schiene vor einem. Vorbeugend hilft ein anständiges Frühstück, nichts Fettiges vor der Fahrt essen und möglichst den Alkohol in Grenzen halten. Wenn du weißt, dass du anfällig bist, kannst du mal Kaugummi gegen Reiseübelkeit versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Gegenstützen sollen das ganze Unterteil mit dem kimpletten Fahrgeschäft stabil halten bei jeder Bewegung das es macht.Dazu müssen dann Holzbohlen und Bretter untergeschoben werden bei Unebenheit des Untergrundes(z.Bsp. auf Wiesen und ähnlichem) wo es draufsteht(zur Sicherheit)-->denn Sicherheit geht vor !.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung