Frage von Praebiotikum, 15

Wozu die Zeitumstellung?

Welchen Sinn hat das denn überhaupt? Stromsparen hieß es ja mal. Aber tun wir das wirklich?

Antwort
von RoentgenXRay, 4

Früher aus ökologischen Gründen, heute bin ich einfach froh, dass die Sonne somit nicht schon um 4Uhr morgens aufgeht und man dafür Abends die Sonne teils bis 22 Uhr genießen kann. Sehr gut, wenn man lange arbeitet. Sommerzeit ist klasse! Also ja, ich brauche Abends kaum Licht einzuschalten.

Antwort
von Hdm2g, 8

Damit die sonne nicht so früh aufgeht und die lieben Leute oben nicht so früh aufstehen müssen. ..

Antwort
von hannesrummel, 12

Die Zeitumstellung bringt heutztage nichts mehr. Ursprünglich hatte sie eben ökologische Ziele. 

Antwort
von brido, 15

Nein gar nicht, aber die oberen sind zu bequem um diese abzuschaffen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten