Wozu braucht man zwei Ringe (Verlobung + hochzeit), wenn doch einer reichen würde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Paare, die wechseln einfach nur die Hand. Verlobung = links, Heirat = rechts und es bleibt der selbe Ring.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mann und ich haben auch nur Einen. Das reicht völlig! Ein Muss für 2 Ringe besteht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

man (auch Frau) braucht keine 2 Ringe. heutzutage braucht man nicht mal eine Verlobung. Das ist alles eine Frage der persönlichen Einstellung.

Wir haben die Zeit der arrangierten Ehen überwunden, auch die Zeit, da es für eine Frau eine Schande war mit einem Mann auszugehen.

Eine Verlobung ist genau genommen ein Relikt einer anderen Zeit. Auch rechtlich ist eine Verlobung nicht mehr verpflichtend. Allerdings können bei Rücknahme einer Verlobung Schandensersatzleistungen gefordert werden. Siehe §§1297 ff BGB

http://dejure.org/gesetze/BGB/1297.html

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Braucht man nicht! Man braucht auch nicht unbedingt Eheringe, die sind KEIN MUSS!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?