Frage von pixxelgamer, 62

Wozu braucht ein Mainboard eine Batterie?

Auf meinem Mainboard ist eine Knopfzelle montiert. Das wahrscheinlichste ist das die den Buzzer betreibt der piepst wenn z.B. kein Video Output vorhanden ist. Das ist auch so eine Verbindung von der Batterie zum Buzzer. Stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von McFeryl, 52

Nein, mit der Batterie werden gewisse sachen im BIOS gespeichert gehalten oder am laufen gehalten z.B. deine Systemzeit also die Uhr läuft damit weiter etc.

Antwort
von priesterlein, 41

Die liefert die Energie für die Bioseinstellungen und die Biosuhr, die auch dann gemerkt werden sollen, wenn der Rechner keine Energie hat, komplett ausgeschaltet ist.

Antwort
von androhecker, 41

Mainboards haben eine Uhr die immer läuft und vom System beim Start abgefragt wird. Damit diese auch läuft, wenn das Netzteil aus ist gibt es eine Batterie.
Außerdem verliert der Bios seine Einstellungen, wenn er keinen Strom mehr hat.

Antwort
von LiemaeuLP, 34

Das ist die Bios Batterie

Antwort
von ello1011, 19

Sie ist dazu da, dass die Uhrzeit immer weiter läuft

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & PC, 15

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community