Frage von cleanfreak16, 47

Wozu benötigen Menschen Emotionen?

Hallo. Ich frage mich das schon etwas laenger aber- Wozu gibt es Gefuehle ueberhaupt? Meiner Meinung nach sind sie komplett unnoetig.

Antwort
von Aleksakisu, 22

Ich denke, ohne Emotionen wäre kein Mensch überlebensfähig.

Als Beispiel: Warum sollte ein Mensch ohne Emotionen noch etwas essen? Um zu überleben, scheint die naheliegende Antwort zu sein. Aber warum sollte er überleben wollen? Einen rein rationalen und nicht emotionalen Grund habe ich dafür bisher nicht finden können.

Auch andere Entscheidungen (Soll ich jetzt für immer hier sitzen bleiben oder auch mal aufstehen? Ist das nicht eigentlich egal?) wären plötzlich nicht mehr zu treffen, wenn man keine Vorlieben mehr hätte, wenn einen eine Möglichkeit nicht glücklicher als eine andere machen würde.

Völlige Emotionslosigkeit müsste also auch völlige Entscheidungsunfähigkeit hervorrufen. Sollten in diesem Moment alle Menschen ihre Emotinalität verlieren, denke ich, dass sie in ihrer aktuellen Position verharren würden, bis sie verdursten oder so, einfach, weil sie sich nicht mehr dazu entschließen könnten, etwas zu tun, egal was.

Antwort
von claire025, 18

Ohne Gefühle wäre jeder Mensch nur eine Hülle die in bestimmten Dingen Funktionen soll. Du hättest kein Mitgefühl für andere, würdest viele Dinge einfach nicht fühlen /empfinden, die jedoch für viele Handlungen wichtig sind. Ein Mensch ohne Emotionen, dass wäre unnötig.

Antwort
von BinNichtKreativ, 12

Emotionen sind wichtig. Sie schützen einen und sie helfen einem Entscheidungen zu treffen. Angst zb schützt. Du hast angst von einem 15 meter hohen haus zu springen also tust du es nicht. Das würde dich vor deinem tot bewahren. Ich kenne den spruch "jede emotiona ist wichtig. Sie ist ein Signal an mich das ich beachten sollte"

Antwort
von Berny96, 18

Unnötig wofür? Du gehst davon aus das der Sinn des Lebens das Überleben ist, wobei es aber da es eben Emotionen gibt sehr wahrscheinlich nicht so ist. Sondern eher glücklich zu sein.

Antwort
von Vanelle, 9
Meiner Meinung nach sind sie komplett unnoetig.

Allein dass Du diese Meinung hier vertreten kannst, beweist den "Sinn" von Emotionen.

Fast alles, was wir tun oder lassen, ist eng mit Emotionen verknüpft, auch wenn es uns nur selten bewusst ist oder wird.

Antwort
von Ikladi193, 17

Wenn es keine Emotionen geben würde wie würde die Welt  dann wohl aussehen richtig sch***  wenn Allee ohne Emotionen rumlaufen würde 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten