WoW oder GW2?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Servus :)

Beide Spiele sind sich zuerst einmal sehr ähnlich.


In beiden kannst du sehr gut zusammen questen- wobei GW" manchmal ein reines Jump and run ist, was gemeinsames questen erschwert und alleine gemacht werden (teilweise über etwas längere Zeit, da nicht alle leicht sind) muss.

Wow ist sozusagen ein endless game, welches sehr unterschiedliche Bereiche deckt und auch nach dem q Abwechslung bietet. Auch schon im niedrigen level kann man leicht Instanzen zur Abwechslung machen, was zb in GW erst später Sinn macht bzw so früh erst gar nicht geht.

Beide Spiele bieten 'epische' Kämpfe die einen fesseln können und zusammen Spass machen.

Ihr könntet euch einen Test acc machen - bzw du und auch mal in WoW reinschauen, dann hast du in etwa Einblick und kannst selbst entscheiden :-))

Überlege, ob es nur für ein paar Tage lustig sein soll- oder für länger etwas sein soll. Ich habe beide Spiele und finde in GW nach dem Q nicht sehr grossen Sinn im weiter spielen, da danach nicht viel 'neues aufregendes' kommt und einem schnell fad wird. In Wow kannst du hingegen bis du erst einmal 'gross' bist viel erleben.

Vor und Nachteil an GW ist open world. In gw hast du leider keine Zeit um 'die Landschaft' oder was auch immer richtig anzuschauen, da du sonst schnell tot bist- dafür bringt es dich dadurch immer dazu dauerhaft dabei zu bleiben und weiter zu machen..

Mir persönlich gefällt wow besser (spiele es allerdings nicht mehr )- es ist liebevoller entwickelt als gw.  Die Kühe sind am süsstesten *.* xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde euch WoW vorschlagen. :) einfach ohne Begründung weil's einfach viel besser ist und viel fesselnder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?