Frage von rootcrafter, 38

Wovor hattet ihr als Kind Angst, bzw. heute noch?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MissPunk, 22

Ich hatte als Kind vor ziemlich viel Angst, aber das meiste davon sind ziemlich irrationale Ängste gewesen.

Von meinen damaligen Ängsten ist nur noch die Angst vor Hunden geblieben. Die konnte ich irgendwie nie ganz ablegen. :)Und da sind natürlich neue Ängste dazu gekommen, aber das sind meistens so Sachen, über die man sich als Kind nie Gedanken gemacht hat oder über die man sich halt nie Gedanken machen musste. 

Antwort
von 0CharlieHarper0, 20

Früher: Das berühmte Monster unterm Bett bzw. im Schrank.

Heute habe ich eigentlich nur noch davor Angst meine Eltern mal zu verlieren...

Antwort
von Josefiene, 34

Vor dem Zahnarzt und vor Hunden :-)

Antwort
von goali356, 31

Vor Hunden.

Antwort
von Kokusnuss24937, 17

Ich hab mir zum Beispiel immer vorgestellt, dass Monster da sind, wenn ich alleine bin ;D

Antwort
von JonasGelner01, 38

Dunkelheit und tiefes Wasser.

Antwort
von schnuffi03, 36

Schule (Heimweh)

Antwort
von MaronAkane, 27

Spinnen, Spinnen und nochmals Spinnen.

Hat sich auch bis heute nicht geändert. 

8 Beine sind mir einfach zu viel (lustigerweise hab ich vor Tausenfüßlern keine Panik XD auch Krabben und Skorpione, die ja bekanntlich auch 8 Gliedmaße haben, erschrecken mich nicht)

Antwort
von Shaymliar, 27

Spritzen:D


Antwort
von 1Alini2, 32

Dunkelheit

Antwort
von llluuu7799, 26

Ich hatte angst vor löwen

Antwort
von chiller1735, 26

Knechtrobrecht

Antwort
von oxygenium, 25

Krieg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten