Frage von Mysterygirl7070, 104

Wovor hättet ihr am meisten Angst, wenn ihr jetzt sterben müsstet?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Mysterygirl7070,

Schau mal bitte hier:
Angst Tod

Antwort
von kultiviert, 55

Ich hätte angst dass Menschen die mir wichtig sind , an ihrer Trauer zerbrechen. Meine freunde wärden das vielleicht packen aber meine Eltern wären sicherlich am ende und ich hätte definitiv angst sie alleine zu lassen. Ich hätte sicher auch angst was nach dem Tod passiert.

Antwort
von JTKirk2000, 27

Ich hätte nur Angst vor dem eventuellen Todesschmerz, wobei es natürlich massiv davon abhängt, auf welche Weise und wie schnell man stirbt.

Antwort
von GuteFSchlechteA, 51

Ich hätte Angst davor, vor meinem kurzfristig prognostizierten Ableben diversen Leuten meine ehrliche Meinung gesagt zu haben,und dann doch nicht gestorben zu sein.

Das wäre mir so was von peinlich, dass ich am liebsten jetzt sterben würde..

Antwort
von NosUnumSumus, 45

Ich hätte keine Angst.
Aber ich würde mir selbst dafür in den Hintern treten, nicht alles von dem geschafft zu haben, was ich mir vorgenommen habe.
Die große Liebe hätte ich dann auch verpasst.

Aber Angst wäre da keine, eher Bedauern...

Liebe Grüße :-)

Antwort
von bachforelle49, 17

Kannst oder könntest du denn damit umgehen, wenn dein Arzt dir bei einer lebensbedrohlichen Krankheit reinen Wein einschenken würde oder wäre es dir lieber, er würde es dir verschweigen..? Ganz wichtig, alle dir wichtigen Dinge, die dein Umfeld - Kinder, Familie, Frau - betreffen, auch Fotos und vielleicht für einen Dritten belanglose Dinge, aber auch die Finanzierung der eigenen Bestattung und wie.., zu erledigen und abzuhaken, denn jede unbeantwortete Frage kann und wird von deinen Nächsten nicht mehr beantwortet werden können.. ( Organspende/Patientenverfügung/Testament)


Antwort
von Mell1990, 23

Angst hab ich keine aber die Gewissheit das ich meinen Freund nicht mehr sehe bzw das er so traurig ist und ich nichts daran ändern kann.

Antwort
von Kainrol, 34

vor nichts, da man nichts spürt wenn man tot ist

Kommentar von Mysterygirl7070 ,

Ja, davor aber schon.

Kommentar von Kainrol ,

wenn ich JETZT sterbe, dann hätte ich keine zeit mehr darüber nachzudenken

wenn ich aber in ein paar sekunden sterbe, dann hätt ich wahrscheinlich angst dass es mit schmerzen verbunden ist

Antwort
von Starfighter1979, 51

Vor einem langen Leiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten