Frage von zemerasking, 172

Wovor haben Jungs Angst?

Wovor haben Jungs Angst wenn die sich auf eine Beziehung einlassen?
Zum Beispiel wenn ihr verliebt seit warum geht ihr auf abstand wollt ihr keine Beziehung ?
Gründe ?
Ich hoffe ihr könnt mir die Frage beantworten

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von PhilipMisfit, 82

Also ich bin ein Junge und würde mal sagen ich hätte Angst das meine Freundin irgendwann untreu wird oder nichts mehr für mich empfindet und wenn man auf Abstand geht will man generell doch keine Beziehung ( Also wenn man noch keine hat ) oder man braucht einfach ein wenig Freiraum für sich selbst manchmal, in meinem Fall zum Glück nicht, drängt ein der Partner einfach zu stark und dann braucht man einfach kurz eine Pause.

Antwort
von frax18, 75

Hm, ich gehe mal davon aus, dass du das Teenager-Alter bis maximal 18 ansprichst. Tja, in diesem Alter ist es oft noch so, dass Kerle einfach noch Schwierigkeiten haben richtig mit den Frauen umzugehen. Scham und Schüchternheit überwiegen noch, vor allem wenn er sich und seine eigenen Gefühle erstmal einordnen muss. Denkst du, dass es bei den Kerlen groß anders ist, als bei den Mädels? Einerseits möchte man gerade in diesem Alter Peinlichkeiten und unkontrollierbaren Reaktionen aus dem Weg gehen, andererseits sind es auch Ängste bzw. Scheu sich zu öffnen und sich Unbekanntes einzulassen, falsch verstanden zu werden oder angreifbar zu werden und auf Ablehnung zu stoßen.

Kommentar von zemerasking ,

Also ich bin 16 ...
Wovor Angst wenn die Person sehr offen ist und Vllt ein bisschen aufgedreht

Kommentar von frax18 ,

In dem Alter offen? Tja, ich weiß nicht. Der Schein trügt manchmal. Es gibt auch die Poser, die einfach nur auffallen wollen. Wenn's aber mal Ernst wird, dann klappen sie den Schwanz sein. Ich kann nicht beurteilen, woran du fest machst, dass diese Person "Angst" vor dem anderen Geschlecht haben sollte.

Antwort
von NiemandUndIch, 65

Wenn es wahre Liebe ist, der Schmerz sie verlieren zu können.

Bei der ersten, angst vor neuem, Angst vor Kritik von anderen...

Meist einfach fallen gelassen werden, von ihr oder ausgeschlossen von anderen, wenn sie z.B. nicht so beliebt ist.

UND JUNGS HABEN AUCH GEFÜHLE!

Kommentar von zemerasking ,

Aber wenn man auf abstand geht hat man sie nicht verloren ?

Kommentar von NiemandUndIch ,

Ich mein aml allg. Beziehung, auf Abstand gehen heisst meist:

Ich habe mir das anderst vorgestellt, es soll enden

Kommentar von zemerasking ,

Hm oki und was ist wenn es eine gute Freundschaft und auf abstand ging

Kommentar von NiemandUndIch ,

evtl. mal ein wenig frisch Luft, wart es einfach mal ab, vielleicht musste er einfach mal n'Moment auffrischen :)

Kommentar von zemerasking ,

Naja abstand hat er schon seit Monaten wie viel abstand braucht man

Kommentar von NiemandUndIch ,

Dann wird es wohl heissen, das er sich oder du dich geänderst hast und er das nicht mehr gut findet.

Frag ihn mal, vielleicht hat er dich auch einfach vergessen (Ja das gibts :D Wir sind halt kluge Wesen ;P).

Kommentar von zemerasking ,

Mit ihm Geredet habe ich ja er sagte Jungs und Mädels können nicht befreundet sein und so

Kommentar von NiemandUndIch ,

Dann ist er im Kopf zu jung (Oder im Alter wo das auseinander geht)

Kommentar von zemerasking ,

Hm oke

Antwort
von Ideenlos227, 62

Die meisten sind einfach zu schüchtern und wollen sich deswegen viele Peinlichkeiten die passieren könnten ersparen

Kommentar von zemerasking ,

Und was wäre wären sie nicht schüchtern ?

Kommentar von Ideenlos227 ,

dann würden sie Schlange stehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten