Frage von Chris1509, 167

Wovon hängt es ab, ob ich das Fernsehprogramm in HD aufnehmen kann?

Hallo zusammen!

Wovon hängt es ab, ob ich das Fernsehprogramm über den Kabelanschluss in HD aufnehmen kann?

Habe einen Fernseher mit CI+ Modul. Wenn ich eine externe Festplatte anschließe kann ich dann schon "einfach" aufnehmen? Oder brauche ich zwangsweise einen HD-Rekorder? Worauf müsste ich achten?

Unter welchen Voraussetzungen kann ich gleichzeitig aufnehmen und ein anderes Programm schauen? Oder geht das immer?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Antwort
von andie61, 131

Um eine Sendung sehen und eine andere aufnehmen zu können brauch es Twintunertechnik,es müssen im Fernseher oder DVR Receiver zwei Tuner verbaut sein,dann ist beim Fernseher erforderlich das ein CI+ Modul eingesetzt wird,in das kommt eine Smartcard über die die verschlüsselten HD Sender freigeschaltet werden,da auch kostenpflichtig sind.

Das Problem bei den privaten HD Sender von RTL ist das diese nur auf bestimmten Anbieterreceivern mit Festplatte aufgenommen werden können,RTL unterbindet das Überspringen von Werbung was zur Folge hat das Aufnahmen über USB Sicks oder externer Festplatten die am Fernseher angeschlossen sind aufgrund dieser Einschränkung gar nicht möglich sind.Alle anderen Sender,auch HD Sender können aufgenommen werden.Wenn Du vom Fernsehtuner aufnehmen möchtest muss der Fernseher PVR Ready sein,nur eine USB Buchse reicht da nicht aus.Wer ist Dein Kabelnetzbetreiber?

Kommentar von Chris1509 ,

Bin an Primacom gebunden. Die Receiver / Recorder von denen gefallen mir aber nicht, also suche ich nach Alternativen.

Da mein TV-Gerät keinen Twin-Tuner hat, müsste ich auf einen Receiver zurückgreifen. Muss nicht unbedingt ein Recorder mit interner Festplatte sein, da ich noch eine 1 TB Platte hier habe, die man dann einfach anschließen könnte.

Vor allem ein übersichtlicher EPG ist mir wichtig.

Wie finde ich heraus, ob das Receivermodelll eine Aufnahme der Privaten in HD erlaubt?

Kommentar von andie61 ,

Das Problem bei allen Kabelnetzbetreibern ist das die verschlüsselten HD Sender nur auf vom Anbieter zertifizierten Receivern möglich ist,das hängt mit der genutzten Verschlüsselung zusammen,Du brauchst einen Primacom geeigneten Receiver,und die gibt es nicht im Handel sondern nur direkt bei Primacom.Um eine Festplatte an einen Receiver anschliessen zu können müsste der auch PVR Ready sein,und das ist der Primacom HD Receiver nicht.Beim EPG gibt es keine Auswahl,entweder das von Primacom für seine HD Rekorder verfügbare,oder das Sender EPG.Wenn Du HS Sender aufnehmen möchtest und gleichzeitig ein anderes ansehen möchtest kommst Du um den Primacom HD Rekorder nicht rum,es gibt da dann leider keine Alternative.

www.primacom.de/receiver/?source=bing&pk\_campaign=bing&pk\_kwd=primacom...

Kommentar von Chris1509 ,

Also "muss" es auf den "InteraktiverHD-Rekorder" hinauslaufen? Da er der einzige mit einem Twin-Tuner ist.

Kommentar von andie61 ,

In Deinem Fall leider die einzige Möglichkeit,Primacom unterstützt keine Fremdgeräte.

Kommentar von Chris1509 ,

Das ist leider nicht die Antwort, die ich mir erhofft habe - trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!

Kommentar von andie61 ,

Tut mir leid,das ist bei Kabelempfang leider so wenn es darum geht verschlüsselte Sender aufnehmen zu können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten