Frage von BlackAngel199, 47

Worum geht es bei dem Anime Toradora?

Ich möchte mir das dem nächst anschauen. :-)

Expertenantwort
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 18

Ein normaler Junge geht auf eine Schule, auf der er als gefürchtet ist, weil er das Mafia-Aussehen seines Vaters geerbt hat (er ist aber nicht gefährlich). Und dann ist da der weibliche Protagonist, der noch mehr als der Junge gefürchtet wird. Und dann geht's halt darum, dass sie beide in den des jeweils anderen besten Freund verliebt sind, und deshalb helfen sie sich gegenseitig. Der weibliche Protagonist ist übrigens der härteste Tsundere überhaupt :'D Der hat seinen Ruf nicht von irgendwie.

Antwort
von telefonzellen, 33



Ryuuji Takasu ist eigentlich ein ganz normaler High-School-Schüler - wäre da nicht sein Vater, der ihm Augen vererbt hat, die jedem das Blut in den Adern gefrieren lassen. So muss er sich damit abfinden, dass ihn die meisten für einen üblen Schläger halten und er trotz seines umgänglichen Charakters kaum Freunde hat. Doch das soll nicht sein einziges Problem bleiben, denn pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres trifft er auf die einzige Person der Schule, die noch mehr gefürchtet wird als er, nämlich Taiga Aisaka, auch bekannt als "Palmtop Tiger". Es dauert nicht lange, bis die beiden herausfinden, dass sie jeweils den Freund des anderen heimlich lieben - und so schließen sie eine Art Zweckbündnis, um einander zu verkuppeln....
habe ich von http://anime-shitai.tv/info/322

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community