World of Warcraft Mists of Pandaria oder lieber die Vanilla Version?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die "beste" Erfahrung ist ziemlich subjektiv, grundsätzlich würde ich immer die offiziellen Server empfehlen. Momentan kann ich das aber nicht reinen Gewissens machen, weil das Spiel aus meiner Sicht nicht mehr so gut ist, wie  es einst war.

So lange der Privatserver gut befüllt ist (was wirklich das Wichtigste ist) kannst du einfach nach deinem Gefühl gehen und dem Privatserver steht eigentlich nichts im Weg.

Ich spreche als jemand der unter den Top 3% der WoW Spieler weltweit war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erstmal auf den Originalservern spielen. Bis Level 20 ist das kostenlos möglich.

Auf den Privatservern läuft nicht unbedingt alles rund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wow kaust ist alles bis Mists of Pandaria enthalten !
müßtes nur WOD kaufen um max Level zu erreichen, und erst mit max Level momentan 100 fängt das spiel erst an , davor is nur Levelphase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evileul
07.05.2016, 21:58

Als neuling geh auf nen mittleren Server, die Spieler helfen dir und im Forum wird dir jede Frage beantwortet.

0
Kommentar von Nivram0319
07.05.2016, 21:59

Ich weiß. Aber mir ging es eher darum zu fragen was mehr Spaß bringt. Denn ich höre in letzter Zeit sehr sehr oft wie Mist Of Pandaria WoW Kaputt gemacht haben soll und höre auch oft wie sehr die Leute sich ihr altes Wow vor Wrath of the Lich King zurück wünschen. 

0