Frage von 27tinchen27, 35

Workout und gesünder/weniger essen?

Bringt es was wenn man jeden 2. Tag Ca. 30 Minuten Workout macht und sich jeden Tag gesund ernährt bzw. weniger ist?
Also kann man dadurch abnehmen,alles straffer machen und definierter aussehen lassen?
Lg:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alexweber1994, 35

Natürlich kannst du das! Durch dein Workout verbrennst du Kalorien, nimmst also ab, außerdem baust Muskeln auf, damit wird dein Körper straffer. Insgesamt bekommst du so einen gut definierten Körper. Beim Workout musst du dir allerdings noch die Frage stellen, was du denn tun möchtest: Jogging etc., oder Krafttraining? Ich würde dir Krafttraining empfehlen, da du mit mehr Muskeln ganz von alleine auch mehr Fett verbrennst, selbst im Ruhezustand. 

Viel Spaß beim Trainieren, ich selbst trainiere auch 3 mal pro Woche :)

Kommentar von 27tinchen27 ,

Vielen Dank,aber nimmt man bei Krafttraining nicht zu und wird kräftiger durch die Muskeln?oder werden die Muskeln dann schön definiert mit guter Ernährung?

Kommentar von alexweber1994 ,

Es ist durchaus möglich, gleichzeitig Muskeln auf- und Fett abzubauen, mit Krafttraining funktioniert das sehr gut. Du bekommst dadurch einen schön straffen, gut definierten Körper. Männer nehmen beim Krafttraining meist mit Absicht zu, da sie muskulös werden wollen. Dafür müssen sie aber auch sehr viel essen. Wenn du normal weiter isst brauchst du dir keine Sorgen um zu viel Masse machen :D 

Kommentar von 27tinchen27 ,

Vielen Dank:)

Antwort
von isatel, 22

Abnehmen kann man dadurch sicherlich nach einem bestimmten Zeitraum aber dass die Haut da straffer wird habe ich noch nicht gehört. Dennoch sollte man auch auf die abwechslungreiche Ernährung achten,und es ist auch garnicht so gut wenn man fast nichts isst. Alles in maaßen:-) Aber Sport schadet nie..

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen LG

Antwort
von jessiehp, 22

Weniger essen hilft da nichts
Gesund essen bringt aber extrem viel..
70% macht die ernährung aus, training nur 25% und 5% gehen auf psychologische faktennund guten schlaf..

Icj finde auch 30 minuten workout echt wenig.. Was machst du denn da?

Antwort
von Pummelweib, 6

Weniger essen ist nicht sinnvoll, denn dann fährt der Stoffwechsel runter.

Gesunde Ernährung ist richtig.

Am besten machst du eine Kombi aus Ausdauer und Krafttraining, denn dann definiert sich der Körper. wenn du sehr übergewichtig sein solltest, ist es ratsam erst mit ausdauer zu beginnen und zur Schonung der Gelenke am besten mit walken, oder schwimmen anzufangen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von AtotheG, 17

Nicht weniger essen, sondern gesünd, ausgewogen und abchwechslungsreich ;)

Antwort
von BeatDown1234, 25

Na klar bringt das was.

Gesunde Ernährung ist der erste schritt zu einer guten Figur.

Und jeden 2ten tag workout passt am anfang perfekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten