Frage von MarBum83, 14

Workout-tipps für Hometrainer?

Hallo an alle. Seit einiger Zeit gehe ich 1-2 mal die Woche ins Fitnessstudio um bissl Kondition aufzubauen (neben meinen üblichen 2-3 Gängen pro Woche).

Bei diesen 1-2 Besuchen schwinge ich mich nur aufs Fahrrad und strampel mir "einen ab" 10 Minuten Erwärmung 10 Minuten mittlere Anstrengung 10 Minuten großen Widerstand (davon letzte Minute noch mal "sprint") 10 Minuten mittlere Anstrengung 5 Minuten langsam "ausfahren" Im Anschluss ausführliche Dehnung.

Was haltet Ihr von dem Programm. Schaffe ich es dadurch meine Kondition aufzubauen oder kann ich das anderweitig effektiver machen?

Antwort
von FlyingCarpet, 10

Wenn Du das in einem Studio machst, 15 Minuten Fahrrad (moderat), 15 Minuten Laufband (bischen schneller), 15 Minuten Crosstrainier (Power), 15 Minuten Fahrrad ganz langsam und gemächlich. 

Kommentar von MarBum83 ,

Danke für die Antwort. Ich wurde erst am Knie operiert und trainiere gerade wieder hoch. Laufband ist also noch nicht möglich ;(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community