Frage von lala12343, 36

Work 'n' travel?

Ich habe eine Frage, nämlich wollen meine Freunde und ich (5 Leute) ein Work 'n' Travel nach dem Abi, in 3 Jahren, durch die ganze Welt machen, jetzt ist die Frage, wie dies am besten funktioniert. Sollten wir uns uns einer Organisation zuwenden oder alles selbst planen, da wir uns nicht so mit den Gesetzen in anderen Ländern auskennen ist halt die Frage, was da zu beachten ist, wie man an Jobs kommt und wie das mit den Unterkünfte ist. Zuerst wollten wir mit Wohnmobil fahren, doch wie sich herausgestellt hat, ist das sehr teuer und es ist schwer ein Auto, vorallem ein Wohnmobil, zu mieten, wenn man gerade 18 geworden ist. Außerdem würden wir gerne wissen, ob man sich Autos in Länder, wie USA, wo die Altersbegrenung ab 21 ist, mit einen Führerschein aus Deutschland fahren. Dazu würden wir gerne wissen, wie dass mit den Visas ist, gibt es spezielle Work 'n' Travel Visas?? P.S.: für ein ganzes Jahr

Antwort
von lala12343, 14

Mit um die ganze Welt ist eher Amerika und Ozeanien gemeint.

Kommentar von trumm ,

In den USA ist w&t nicht moeglich. Ob es in Ozeanien moeglich ist, bezweifle ich, denn nicht ueberall auf der Welt ist w&t ueblich, bzw. scheitert an Visabestimmungen.

Wozu ich raten kann: vor einer Weltreise ganz viel Geld sparen.

Antwort
von leeoonp, 16

Nichts für ungut aber das wird wirklich nicht möglich sein. Wenn man sich schon für ein Work and Travel in einem Land entscheidet, wird das anfangs ziemlich schwierig und teuer! Dann noch Geld für Flüge etc. um die ganze Welt...

Antwort
von stufix2000, 14

Hi

in den USA scheitern eure Pläne daran, dass es kein Work-and-Travel Visum gibt.

Ihr werdet dort auch kein Auto mieten können. Viele Vermieter verlangen ein Mindestalter von 21 Jahre für Wohnmobile auch 25 Jahre.

In Canada und Ozeanien gibt es entsprechende Visa, allerdings ist die Idee es zu fünft zu machen schwierig zu realisieren für potenzielle Arbeitgeber. Viele haben eben nur Arbeit für ein oder zwei Personen.

In diesen Ländern gilt das Visum für ein Jahr.

Antwort
von lala12343, 24

Ersten wir haben schon einen genauen Reiseplan! Zweitens gibt es Organisationen, welche 5 Jobs in der Umgebung anbieten können, man muss ja nicht im gleichen Betrieb arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community