Frage von schnipnecks, 53

Work and Travel Australien Erfahrungen?

Hi,
ich habe vor bald Work and travel in Australien zu machen. Für wie lange würdet ihr es empfehlen? 1 Jahr oder halbes Jahr?
Hat jemand schon Erfahrungen gemacht?
Würde mich auf Antworten freuen.
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KatalenaRe, 15

Mach es solange es geht! Die Chance kommt so schnell nicht wieder und auch eine Auszeit gönnt man sich im Leben danach nicht wieder so schnell. Schau dich mal bei travelacademy.de um Der emglische Lebenslauf ist der Hammer. Ich kann das W&T Programm nur empfehlen. Gute tipps und Tricks zum Reisebudget, zur Jobsuche usw. Der Kontakt klappt perfekt, vor und auch während deiner Auslandszeit.

Antwort
von Lachlan, 23

Da das working holiday-Visum nur einmal im Leben ausgestellt wird und das für max. 12 Monate, ist doch diese Frage, wie lange man es machen sollte,  nicht nötig. Und für alle Schlaumeier, ja es gibt eine Verlängerungsmöglichkeit, aber da haben sich die Voraussetzungen geändert und man muss auch bei Farmarbeit bezahlt werden. 3 Monate wwoofen gilt also nicht mehr für eine Verlängerung. ;)

Alle nötigen Infos kannst Du z.B. hier finden: www.australia.com/de-de/planning/working-holiday-visa-faq.html

Ansonsten empfehle ich gerne nach Blogs von aktiven oder ehemligen w&t-lern zu schauen. Da bekommt man die besten und aktuellsten Infos.

Antwort
von Dinobino, 8

Meine Erfahrung ist, dass es hier in Australien zu wenig work gibt für die ganzen Backpacker, die ins Land kommen. Ich war in Melbourne für 2 Monate und hatte einen Gelegenheitsjob als Kellner (ø 12h/pro Woche bei ca. 24$ Stundenlohn). Das hat zum simplen leben gereicht, aber viel sparen konnte ich nicht, um weiterzureisen. Wenn man sich mit all den Backpacker unterhält, dann haben sehr sehr viele das gleiche Problem, einen anständigen Job zu finden, die Nachfrage ist einfach zu groß.

Ich fühlte mich eher wie eine Melkkuh, da das Leben sehr teuer ist und wenig Geld reinkommt, sodass man am Ende seine Verwandten anpumpt.

Antwort
von oz2016, 33

Hallo,

ich machte in Australien und Neuseeland je ein Jahr W&T.

Die Erfahrungen möchte ich nicht missen und es auf jeden Fall wieder machen. An deiner Stelle würde ich mich gut vorbreiten, bei nem speziellen Büro oder bei uns gibt es auch bei der VHS Vorträge zu dem Thema. Denn das ist bei jedem individuell, weil jeder mit ner eigenen Vorstellung das W&T machen möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community