Frage von Sancho98, 75

Worin besteht der Unterschied zwischen MLPD und Linkspartei?

Worin besteht, auf dem Punkt gebracht, der konkrete Unterschied zwischen MLPD und Linkspartei? Könnte mir jemand, der auch Ahnung dfavon hat, möglichst kurz und prägnant einmal erklären? Das Problem ist dass ich leider nicht die Zeit habe mich untensiv mit den Grundsatzprogrammen beider Parteien zu beschäftigen.

Antwort
von Libertarian, 26

Der einzige Unterschied besteht darin, dass „Die Linke" im Bundestag vertreten ist, während die MLPD zumindest auf Landes- und Bundesebene überhaupt keine Rolle spielt. In Programmatik sind sich beide Parteien weitestgehend einig: Ziel ist es, den Staatssozialismus nach dem Vorbild der DDR erneut zu errichten – „Die Linke" nennt es „demokratischer Sozialismus", um nicht verfassungsfeindlich zu wirken. 

Noch zu erwähnen ist, dass „Die Linke" aus der ehemaligen DDR-Staatspartei SED hervorgegangen ist. Und dass „Die Linke" wohl absolut kein Interesse daran hat, ihre Vergangenheit aufzuarbeiten, zeigt folgendes Zitat von der „Kommunistischen Plattform" (KPF): „Die DDR ist nicht bloß unsere Vergangenheit, sondern auch unsere Zukunft.“ Zumal die Partei versucht, die SED-Diktatur als „legitimen Versuch“ einer sozialistischen Staatsordnung zu rechtfertigen. 

Antwort
von Trollkeks, 9

Linke: Demokratischer Sozialismus

MLPD: Marxistisch-Leninistisch revolutionär

Antwort
von voayager, 39

Näheres dazu, sihe untere Antwort von mir.

Antwort
von alashatt, 51

Linkspartei setzt sich sozialdemokratische Ziele, MLPD bekennt sich zum Kommunismus bzw. einem revolutionären Umsturz.

Antwort
von Lennister, 25

Linkspartei: Links.

MLPD: Linksradikal. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community