Frage von PlayerEbayer, 48

Worin besteht der Unterschied zwischen frei verkäuflicher und verschreibungspflichtiger Zinksalbe?

Antwort
von FelixFoxx, 31

Vermutlich im Zinkgehalt, wobei die frei verkäufliche normalerweise ausreicht.

Kommentar von TailorDurden ,

So ist es. Ich benutzer schon ewig die Salbe von Enzborn - reicht vollkommen..

Kommentar von PlayerEbayer ,

ist die qualität der zinksalbe dann auch von marke zu marke unterschiedlich oder kommt es nur auf den zinkgehalt an?

Antwort
von VanesLavin, 10

Hallo

Es gibt keine verschreibungspflichtige Zinksalben. Höchstwahrscheinlich ist noch ein weiterer Wirkstoff drin welches dann verschreibungspflichtig ist. 

Antwort
von Schnulli00, 12

verschreibungspflichtige Zinksalbe enthält zusätzlich noch andere Wirkstoffe

Antwort
von muschmuschiii, 26

in der Konzentration des enthaltenen Zinks, vermute ich ...

Antwort
von haufenzeugs, 31

die eine kannst du einfach so kaufen, für die andere brauchst du ein rezept vom arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten