Frage von sonnig140, 43

WordPress Beitrag mit htaccess schützen?

Ist es möglich einen bestimmten Beitrag mit htaccess zu schützen? Oder kennt Ihr ein Plugin für so etwas?

Ziel: Es soll ein Beitrag mit Benutzername und Passwort geschützt werden. Der WordPress eigene Passwort ist nicht gut für mich, weil es da nur ein Passwortes gibt und alle haben das gleiche. Es soll kein Membership sein.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Vielen Dank im voraus für eure Antworten. Lg Julian

Antwort
von heyruubin, 38

Es ist doch möglich das für jede Seite einzeln festzulegen.
Einfach Seite erstellen und dann Sicherheit und das Passwort festlegen, kann man für jede Seite ein anderes wählen

Kommentar von sonnig140 ,

Danke für deine Antwort. Allerdings ist es nicht möglich mehrere Passwörter für einen Beitrag zu erstellen, dies ist aber mein Ziel.

Kommentar von heyruubin ,

Oh, das mit den mehreren Passwörtern stimmt!

Kommentar von sonnig140 ,

Aber vielen Dank für die Hilfe, ich schaue schon die ganze Zeit nach Plugins, finde aber nichts passendes. :(

Antwort
von Steffile, 30

Edit... alles falsch gelesen.


Kommentar von sonnig140 ,

Warum nicht auf Deutsch? Ich kann da leider nur ein Passwort für den Beitrag vergeben. Ich möchte aber mehrere Passwörter für 1 Beitrag benutzen. vielen dank für deine Antwort.

Kommentar von Steffile ,

Ich lebe im Ausland, das ist der einzige Grund.

Ich habe spontan was geschrieben und dann nochmal in deine Frage geguckt, und was ich geschrieben hatte war irrelevant, deshalb habe ich es geloescht.

Wuerde Page Restrict nicht geau das machen was du meinst?https://wordpress.org/plugins/pagerestrict/

Kommentar von sonnig140 ,

Ist doch überhaupt nicht schlimm, ich freue mich ja das jemand geantwortet hat und mir helfen wollte. Ich schaue mir das mal an und sage nochmal Bescheid ob es das war, was ich meinte. Nochmals vielen Dank. Lg Julian

Kommentar von sonnig140 ,

Also ich habe es mir angeschaut und der ansatz ist super, nur muss der Login extra sein, also m dass man sich für meine Seite anmelden kann und für ein extra Angebot, was nicht jeder Benutzer darf. Also auch eine Mitglieder Seite würde nicht funktionieren, weil es dann auf den Login meiner Seite zugreift. Es ist bestimmt sehr kompliziert geschrieben, ich hoffe aber das ihr im groben wisst was ich meine,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community