Frage von never21, 366

Wann benutzt man "worden" und wann "wurden"?

Hi!

Wann sagt man welches? Und was ist Unterschied zwischen beiden Wörtern?

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 366

Es sind zwei unterschiedliche Vergangenheitszeiten des Verbs werden:

  • Sie sind gesehen worden, als sie das Auto stehlen wollten. - Perfekt
  • Sie wurden gesehen, als sie das Auto stehlen wollten. - Präteritum

Das Perfekt benutzt man eher in der gesprochenen, das Präteritum in der geschriebenen Sprache.

Kommentar von latricolore ,

Zusatz:
worden ist die Kurzform von geworden,
Er ist krank geworden.

die man dann benutzt, wenn zwei Verben sozusagen aufeinander stoßen, wie im Beispiel oben. Zweimal ge- hintereinander klingt nicht gut.

Antwort
von sponti68, 290

Wann was gesprochen wird ist unterschiedlich.

Ich wurde geboren.

Ich bin geboren worden.

Worden im Zusammenhang mit Hilfswort "sein"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community