Frage von zuckerbluemchen, 28

Word 2010 schreibt nicht auf der nächsten Seite weiter?

Hallo,

ich muss gerade in einem Worddokument ein Briefbogen mit zwei Seiten (Kopf und Fußzeile) einbauen. Leider macht Word das nicht so, wie ich es gerne hätte.

Als Wasserzeichen habe ich (auf allen Seiten) Loch- und Falzmarken gesetzt. Die erste Seite hat das Logo in der Kopfzeile mit Adressdaten. In der Fußzeile befinden sich die Kontodaten etc. Auf der zweiten Seite habe ich in der Kopfzeile nur das Logo und in der Fußzeile nur einen Slogan. Alles so weit OK. Word lässt mich auf beiden Seiten schreiben - gut!

Mein Problem ist, wenn ich auf der ersten Seite einen langen Text schreibe (der auf der zweiten Seite weiter laufen soll), öffnet sich ein leeres Blatt (mit dem Wasserzeichen und ohne Kopf- oder Fußzeile) und die zweite Seite wird verschoben. Ich kann nicht von der ersten Seite auf die zweite Seite schreiben.

Könnt Ihr mir helfen? Vielen lieben Dank :)

Antwort
von Charly555, 18

Am besten erst mal die nicht druckbaren Zeichen (über das umgedrehte P in der Symbolleiste) einschalten ...

Ich vermute, dass hier ein manueller Seitenumbruch oder Abschnittswechsel eingefügt wurde ... vielleicht um unterschiedliche Kopf- bzw. Fußzeilen zu erhalten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community