Frage von BRabbit, 9

Word 2003 stürzt ab?

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit Probleme mit Word 2003. Ich schreibe eine längere Arbeit mit derzeit 380 Seiten (60 000 Worte) sowie an die 3000 Fußnoten mit 70 000 Worten. Dabei ist es notwendig, dass ich die Arbeit immer wieder auch in mehreren Fenstern öffne. Anfangs funktionierte das auch gut. Aber mit zunehmenden Umfang der Arbeit kam es immer häufiger vor, dass Word abstürzt, wenn ich das Dokument in mehreren Fenster öffne. Ich habe schon den RAM von 2 auf 4 GB aufgerüstet, aber es hat nichts genützt. (Prozessor hat 2,2 GHZ). Hat jemand eine Idee, was man da machen kann?

Vielen Dank im voraus!

Antwort
von surfenohneende, 4

Word 2003

genauso "tot" wie Windows XP

Du brauchst einen neun PC mit 8 bis 16 GB RAM & Word 2013 oder neuer ( Word 2016 )

Kommentar von Maikom ,

Auch da kommt Word so an seine Grenzen, was die Bedienbarkeit angeht.....Word tut sich schon seit Jahren schwer mit Dokumenten mit einer komplexen Struktur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community