Aus welchem Material ist mein Ring?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es muss irg wo eine Zahl stehen bei Edelstahl steht nur " Stainless Steel" und bei Palladium 925 oder 500, bei Platin 925 oder 600, bei Silber kann 825 oder 925 drinnen stehen und Weißgold 585, 333, 375 oder 750 :D also wenn es eine silberne Farbe hat, heißt es nicht gleich das es Stahl oder Palladium ist. Es gibt auch Graugold. Das könnte es auch sein. Sende bitte ein Bild dann kann ich es besser beurteilen und fotografiere auch die Innenseiten des Ringes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meist sind eingestanzte Buchstaben Zeichend es Gold/Silberschmiedes.

Ich hab selber einiges an Schmuck und wüsste nicht, dass TR eine bestimmte Metallart oder Legierung bezeichnet (Anders als 585, 925 o.ä.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung