Frage von HelloGurl, 257

Worauf steht ihr eher/was ist schöner?

Hey:)

Ich wollte mal die Männer / jungs fragen ob ihr eher auf sportliche Körper oder auf dünne untrainierte Körper steht! :) Bzw was findet ihr schöner?

Antwort
von Flimmervielfalt, 136

Also ich finde untrainiert und weiblich abgerundet gut. Der Bauch darf greifbar sein und in der Hand liegen, muss aber jetzt nicht darüber hinaus quillen. Das ist aber sehr von den Proportionen und Veranlagungen bei Frauen abhängig. Und es ist mir auch nicht in erster Linie wichtig. Manche Frauen haben ja auch keine richtigen Hüften... trotzdem hat sich jede Frau verdient, begehrt und geliebt zu werden, egal wie sie aussieht.

Antwort
von S4869H, 28

Mir persönlich gefällt eine atlethische figur am besten bedeutet

Flacher bauch nicht zu dich nicht zu dünn ein vernünftiger BMI 

Und ansonsten kann ich einfach zur veranschaulichung sagen sie dir beachvolleyball spielerinnen an das trifft zu mindest genau meinen geschmack 

Hoffe meine antwort ist dir von nutzen 

Mfg.

Ich weiß Ehrlich gesagt nicht mal Mehr wie ich auf dieser seite heiße xD und mein name wird mir gerade auch nicht angezeigt xD 

Antwort
von dutch888, 139

Sportlich. Is immer schöner^^ Klar eine frau ist erst so richtig schön mit ihren Kurven, zb meine Freundin ist dementsprechend auch keine dürre Model-Figur^^ Genau deswegen liebe ich sie ja auch. Aber von den beiden die du hier aufzählst dnan definitiv eher sportlich. Gesundheit is sexy^^ Dicke Frauen wiedern mich an. Nicht weil sie dick sind, sondern weil es einen ankotzt was manche von denen mit ihrem körper machen. Und genau deswegen: Ein sportlicher Körper ist immer ein zeichen von Selbstbewusstsein, Gesundheit, Disziplin, DUrchhaltevermögen, und vielen weiteren guten eigenschaften^^ sowas is also mehr wert =)
Außerdem mache ich selbst Kendo. Ich bin kein Hardcore Sportler der 6 mal wöchentlich trainiert aber ich kann keine Freundin haben die kein Verständnis dafür hat dass ich was für meinen körper tue^^

das war die objektive sicht der dinge. Wenns nur ums oberflächliche geht d.h. nach dem Motto " was findest du geiler" musst du auf andere antworten warten^^

Kommentar von HelloGurl ,

super Antwort Danke! 😊

Kommentar von dutch888 ,

sehr gerne =)

Antwort
von Plautzenmann, 155

Weder noch. Sixpack ist echt eklig, zu dürr ist noch ekliger. Viel mehr reizt mich persönlich eine Frau, die fraulich ist, also schön kurvig, aber ohne fett zu sein. Quasi eine Frau, die ab und an laufen geht und ein wenig auf die Ernährung achtet, ansonsten aber das Leben genießt ;)

Antwort
von JackBl, 93

Die Frauen müssen jetzt nicht aussehen wie Bodybuilder, aber sportlich dürfen sie schon sein. Keine Magermodels, an denen nichts dran ist. Die Hüften dürfen schon weiblich ausgeprägt sein, das kommt aber bei den jungen Mädels meist erst später ;) :P

Ach ja, und oben darf auch was dran sein.

Antwort
von StAAr51, 64

Also nicht so starke muskeln das man zum beispiel ein sixpack deutlich sieht aber ich steh eher auf sportliche frauen als auf dünne untrainierte

Antwort
von Francescolg, 59

Hi,

also ich habe absolut nichts gegen sehr dünn, sehr sportlich mag ich dagegen weniger, außer es handelt sich um TänzerInnen. Jeder Mensch ist anders, also sollte man weder über zu-dicke, noch über zu-dünne Menschen schlecht reden, oder Worte wie mager, knochig, Hühnerbrust nicht benutzen, denn das klingt beleidigend, genauso wie: fett..

Und dünn sein ist immer noch attraktiver, wie zuviel zu haben! Für die Gene können wir doch Nichts! Ich selbst war bis 25 auch sehr schlank und habe mich immer geärgert über abfällige Kommentare. 

Antwort
von 5000steraccount, 118

Ich mag beides nicht. Muskulöse weibliche Körper sind nicht schön, gehen meistens mit einem überheblichen Charakter Hand in Hand, und um gut auszusehen, muss man extrem hart trainieren und regelrecht davon besessen sein, was mich (unsportlicher Stubenhocker) ziemlich nervt. Dürre Beine und knochige Hüften sind aber genauso unschön, und Frauen, die die Kalorien von jedem Salatblatt zählen, kann ich echt nicht leiden.

Ich kann mich wirklich nicht entscheiden, was schlimmer ist. Aber nichts davon ist attraktiv. 

Kommentar von KuroMisa ,

Und was ist dann mit dem Fall (nehme jetzt mich als Beispiel): 1,65m, 48kg, kann aber selbst nichts dafür, da ich nicht zunehmen kann und Esse wie ich will?

Antwort
von Deepdiver, 101

Der Charakter entschidet.

Was nützt mir eine Frau, die Top aussieht aber vom Charakter total daneben liegt.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Wobei es natürlich auch Frauen gibt, die alles andere als Top aussehen und trotzdem charakterlich gesehen katastrophal sind. und ich würde nicht sagen, dass es aber weniger wären als unter den gut aussehenden. Was lehrt uns das?

Antwort
von mokare, 121

kommt es nur auf den Körper an :-)

Kommentar von HelloGurl ,

Nein natürlich nicht aber das war jetzt nur eine Geschmacks frage :) :D ist jz ein bisschen doof gefragt

Antwort
von ParanoidGengar, 102

Dünn untrainiert aber jetzt nicht magersüchtig

Kommentar von Macbenac ,

Keine Mukkis?

Antwort
von Paddy1518, 48

Definitiv sportlich 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community