Frage von Patrickfischer, 65

Worauf sollte man beim Kauf von Ballettschläppchen achten?

Ich brauche neue Ballettschläppchen. Muss das eine ganze Sohle sein oder geht auch eine Geteilt und ist das egal welche Farbe.

Expertenantwort
von Tanzistleben, Community-Experte für Ballett, 37

Hallo Patrick,

Es kommt darauf an, wie lange und wie intensiv du schon Ballett trainierst, ob eine geteilte oder eine ganze Sohle besser ist. In den ersten beiden Jahren empfehle ìch immer durchgehende, also ganze Sohlen, weil das durch den verstärkten Widerstand sowohl Gefühl als auch Kraft in den Füßen fördert. Danach kann man schon Schläppchen mit geteilten Sohlen nehmen, die den gestreckten Fuß eindeutig schöner aussehen lassen.

Wichtig ist, dass der Schuh gut sitzt und für deinen Fuß geeignet ist, weshalb man immer im Fachgeschäft und nicht im Internet kaufen soll (außer, man weiß ganz genau, welche Marke, welches Modell, welche Größe und welche Ausführung man braucht). Die Fachverkäufer im Ballettgeschäft können dich richtig beraten, welcher Schuh für deine Füße am besten geeignet ist. So sind zum Beispiel die Länge des vorderen Schuhteils und die Höhe der Ferse von großer Bedeutung. Um das bestimmen zu können, muss man aber deine Füße sehen und auch sehen, wie verschiedene Modelle daran sitzen.

Wenn es von deiner Ballettschule keine Vorgaben gibt, kommt es ganz darauf an, welche Farbe du möchtest und ob du Leinen- oder Lederschläppchen bevorzugst. Beides hat auf die Qualität der Schuhe keinen Einfluss.

Marschiere also ins Ballettfachgeschäft und probiere dich durch das mittlerweile ziemlich große Angebot durch. Bitte aber auf jeden Fall den/die Verkäufer/in, dich zu beraten, wenn du ein neues Modell wählen möchtest.

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von viva129, 28

Hallo,

Tanzistleben hat dir alles schon korrekt geschrieben.
Solltest Du kein Ballettgeschäft in der Nähe haben, kannst Du dich auf dieser Fachseite noch zusätzlich informieren:  http://info.dance-discount.de/?cat=3

Frag bei offenen Fragen einfach noch nach und auch deine Lehrerin wird dir sicher behilflich sein können, wenn du dir unsicher bei der Auswahl wärst.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten