Frage von Tulpen100, 75

Worauf sollte man beim ersten Autokauf achten?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 17

Hallo :)

Ich finde es wichtig, dass jemand mitgeht der von Autos wirklich Ahnung hat & sich auskennt. Bei mir war es damals mein Fahrlehrer, der mich vom Kauf eines 20 Jahre alten, aber wirklich gepflegten Audi 100 überzeugte. Das Auto war ein absoluter Glücksgriff, hat mich noch jahrelang gut begleitet, und das ohne große Probleme :)

Außerdem sollte man vorher schauen, was die Versicherung kostet. Das ist gerade beim Einsteigerauto sehr wichtig, da man ja zum Einstieg meist hohe Konditionen aber eher wenig Kohle hat!

Antwort
von NX7800, 15

Ich gehe mal davon aus du suchst wenn einen guten gebrauchten.

Guck dich erstmal um was es so gibt, vlt. siehst du auf nem Parkplatz ein geeignetes Auto für dich. Hast du welche gefunden die dir gefallen schauste dich mal bei mobile.de um wie die allgemein preislich liegen und dann wirfst du google an um die typischen Schwächen ausfindig zu machen. Dafür solltest du dir schon mehrere Wochen zeit nehmen und dich vlt. auch in nem größeren Markenforum anmelden um gezielt auch mal was nachfragen zu können.

Hast du jemanden der sich mit Autos auskennt solltest du den auch mitnehmen wenn du dir nen Wagen anschaust.
Guck dir den Wagen ganz genau an und lass dir zeit dabei.

  • Karosserie begutachten (Schwellerspitzen u. Radkästen besonders gründlich)
  • Innen durch den Kofferraum die Seitenklappen auf und die Radkästen soweit wie möglich abtasten. (Wenn du kannst Seitenverkleidung komplett abnehmen).
  • Schweißnähte im Kofferraum begutachten, Reserverad auch rausnehmen zum gucken.
  • Wagenheber mitnehmen und den Wagen einmal aufbocken um drunterzzukriechen, auch da genau schauen.
  • Bevor du den Motor das erstemal startest darauf achten das er Kalt is, ein warmer Motor startet immer problemlos... Springt er an lass ihn ruhig im Leerlauf vor sich hin laufen, darfst auch mal kurz aufs Gas treten.
  • Versuch zu erkennen ob der Wagen schon nen Unfall hatte, verlass dich nicht auf die Angaben der Verkäufer!
  • Guck dir mehrere Wagen vom selben Typ an um selbst Erfahrungen zu sammeln wie die Wagen aussehen mit unterschiedlichen KM-Ständen.

Unter umständen kann es sich auch lohnen für ein Auto auch etwas weiter weg zu suchen und nicht nur im Umkreis von 20km.

Antwort
von Krypto13, 37

Wenn du ein neues Auto kaufst:

  • Nimm dir vorher Zeit dich grundlegend über das Modell zu informieren...Vergleiche es auch mit anderen. Es ist sehr nützlich dabei auch auf Erfahrungsberichte zuzugreifen.
  • Wenn du dich entschieden hast, mach eine Testfahrt. Vielleicht ist es gar nicht das, was du dir darunter vorstellst.
  • Beim Preisvergleich solltest du dich bei mehreren Autohäusern informieren, welche Angebote es gibt. Momentan gibt es zum Beispiel bundesweit eine Prämie von 4000€ auf deutsche Elektrofahrzeuge von der Bundesregierung beim Kauf.
  • Kauf keine Autos im Internet. Zu gefährlich.

Solltest du ein gebrauchtes in Betracht ziehen:

  •  Achte nicht nur auf den Preis!
  • Lass dir vom Verkäufer alle Daten über das Fahrzeug, d.h. Unfälle, Reparaturen, Alter, Kilometerstand, etc., SCHRIFTLICH geben. Dann bist du nicht dafür haftbar.
  • Bei der Testfahrt solltest du dir genau den Motor anhören (ob er komische Geräusche macht, etc.). Gefällt dir das Fahrzeug auch so?
Antwort
von bubukiel, 12

Das Auto muss in dein Budget passen. Das auch nicht nur vom Kaufpreis her.

Antwort
von Soeoeoeoeren, 47

Das man sich nichts kauft, was man nicht bezahlen kann!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten