Frage von noranora87, 142

Worauf sollte man achten, wenn man ein neuese Glätteisen kauft, Also was ist gut für die Haare?

Hallo! Mein Glätteisen ist kaputt, möhte mir ein neues kaufen, weiß aber nicht genau, was gut für die Haare ist,...also temperatureinstellungen weiß ich, gibt es sonst noch kriterien?

Antwort
von CelineS1998, 81

Hallo :)

Also ich glätte oder Locke mir seit 4 Jahren die Haare mit einem Glätteisen und klar gehen die Haare kaputt. Egal welches Glätteisen. Am besten ist ein teures Glätteisen z.B. von ghd. Aber preiswerte aus einem Drogeriemarkt tuen es auch. Ich benutze auch nur eins aus einem Drogeriemarkt. Wichtig ist die Pflege! Mach dir bevor du dir die Haare glättest Hitzeschutzt drauf. Ein gutes Hitzeschutzspray ist von g2b "Schutzengel", gibt es in der DM zu kaufen. Mach dir Nachts Olivenöl in deine Spitzen. Du kannst zwar auch welche aus Drogeriemarkten nehmen aber da sind meistens Silikone drinne. Benutze Shampoo was den Aufbau unterstützt. Mach ab und zu eine Packung in die Haare und schneide dir regelmäßig die Spitzen.

Dann solltest du die Schaden etwas vermindern können.

Liebe Grüße! :)

 

Antwort
von theschellibelli, 82

Ich habe bestimmt schon 20 verschieden Glätteisen gehabt und war nie zufrieden aber dann fand ich das Glätteisen von Amika. Ist meeega gut. Glaub mir geb überall damit an und alle sind immer neidisch :D

Antwort
von Anna198, 71

Gut für die Haare? Sorry, das alleine ist bereits ein Widerspruch in sich. Deine Haare werden es Dir garantiert nicht danken, wenn Du unter 160° bleibst, weil das Haar nur maximal 60° verträgt, darüber hinaus hilft auch kein Hitzeschutz - und wenn die Hitze gar nicht ans Haar kommen würde, dann findet auch keine Umformung oder Glättung statt - also Hitzeschutz ist nur eine psychische Beruhigung, wirklich schonend kann es gar nicht sein - egal mit welchem Glätteisen. Das Haar ist tot, nachdem Austritt aus der Kopfhaut, d.h. einmal geschädigtes Haar kann sich nicht mehr regenerieren - da helfen auch teure Produkte so gut wie nix - höchstens Silicone, die dem Haar ein neues Mäntelchen verleihen.....aber dann nimmt das Haar auch nichts mehr an, z.B. Farbe oder Tönung - Silicone sind nicht schädlich, aber dadurch dass sie nicht wasserlöslich sind, waschen sie sich auch nur schwer wieder aus......also überleg es Dir gut, sonst lautet in 2016 Deine nächste Frage : Hilfe, meine Haare sind Schrott (lieb gemeint)

Antwort
von FameMelli, 87

Es sollte beschichtet sein und ja mit verschiedenen Temperaturstufen. "Gut" ist Hitze für die Haare nie, aber ich glaube deine Haare würden es dir danken, wenn du nicht über 160°C gehst. Und benutz unbedingt Hitzeschutz auf den Haaren!

Kommentar von FameMelli ,

und es wäre klug ein Glätteisen zu kaufen, das sich nach einiger Zeit (meist 30min) von selbst ausschaltet. ich glaube das ist nicht bei allen so

Antwort
von homefronter, 68

Es sollte keramik beschichtet sein

Antwort
von sunnymoon100, 79

gut ist in dem sinne keins haha :DDD

Aber ein Hitzeschutz ist wichtig...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community