Frage von shaydoor, 107

Worauf muss ich beim Mountainbike achten?

Guten Abend, und zwar überlege ich schon länger mit dem mountainbiken anzufangen, nun wollte ich mir auch eins kaufen.

Meine frage wäre worauf muss ich beim kauf achten?

was sollte man für ein anfänger mountainbike so ausgeben?

was sollte man alles zusätzlich kaufen?

Danke für eure hilfe

Antwort
von Fahrradfreak99, 47

Hi,

Ich würde kein MTB für 300€ kaufen.Diese Bikes sind nicht viel besser als Baumarkt Räder.Baumarkt Räder sind ausgezeichnet für sehr schlechte Bremsen,schlechte Schaltungen und hohes Gewicht.Dann gib wenigstens 400€ aus da kriegst du schon wesentlich was besseres z.B das cube AIM.Aber eigentlich fangen halbwegs gute MTBs  ab 600€ an.

Achte beim Kauf auf folgendes!

Hydraulikbremsen,Federgabel von Rockshox,Shimano Acera deore Komponenten (zählt natürlich alles für ein Budget von 400-600€)FALLS DU ABER ONLINE DAS BIKE BESTELLEN MÖCHTEST ACHTE AUF DIE RAHMENHÖHE SONST IST DIR DAS BIKE ZU KLEIN ODER ZU GROß.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Hardtail, MTB, ..., 54

Für ein Anfänger ist wahrscheinlich ein Hardtail (nur Federgabel, ohne Hinterbaudämpfer) ausreichend.

Die Federgabel sollte von Manitou, Rock Shox oder Fox sein. Im höheren Preissegment gibt es Federgabeln mit Luftfederung (besser aufs Körpergewicht anpassbar; leichter), ansonsten mit Stahlfeder.

Gabeln von RST, Suntour oder Zoom bieten entweder keine vernünftige Federleistung oder halten nicht lange; manchmal auch beides.

Schaltung und Bremsen sollten Shimano SLX, Deore oder XT sein und das Gewicht unter 14 kg liegen.

Brauchbare Hardtails (neu) beginnen ab 650€. Die günstigsten sind diese hier:

https://www.canyon.com/mtb/grand-canyon/grand-canyon-al-3-9.html

http://www.radon-bikes.de/bikes-2016/mountainbike/hardtail/zr-team-275/zr-team-2...

Das Radon ist etwas besser als das Canyon.

Wenn dein Budget höher ist als 650€, kann ich gerne noch weitere Empfehlungen aussprechen.

Antwort
von Buddha12, 19

Hallo :-) frage erst mal einen Freund ob er dir sein Bike gibt zum probieren.

Du musst dir erstmal Gedanken machen, wofür du ein Mountainbike brauchst....fährst du durch Schlaglöcher oder springst du oder bist du mehr im Gelände? oder mehr Straße und vielleicht Feldwege? Weil sonst würde es ein Crossbike auch tun....ich habe damals mein Mountainbike verkauft, weil ich mehr auf Straßen gefahren bin. Noch ein Tipp, für dieses Geld bekommst du wenn du Glück hast, ein gutes gebrauchtes Bike. Aber Finger weg von Nagelneuen Billigräder....Spare lieber länger unter 550€ brauchst dir Garkeins kaufen....das sagt dir einer, der Jahrelang Fahrräder verkauft und repariert hat ;-)

Antwort
von HalloRossi, 61

Für 1000-1200 € bekommst du ein feines Hardtail mit slx/XT Komponenten und dann hast du etwas wirklich feines für den Einstieg

Kommentar von KenanNexus ,

wenns geklaut wid dann wars das 

Antwort
von Leisewolke, 50

richtige Rahmengrösse, dann kommt es darauf an, was du willst: Scheibenbremse/Felgenbremse? normale Federgabel oder Lefty, Fully oder Hardtail. zusätzlich solltest du unbedingt das richtige Licht kaufen: Lupine ist da nicht schlecht, das richtige Schloss; vielleicht Bar-Ends,   

Kommentar von shaydoor ,

muss ja sagen das ich erstmal leicht anfangen will da ich noch kein stück ahnung davon habe, ich wollte gerne mal auf der straße fahren aber auch gerne mal durch den wald heizen und bischen so bergab mäßig, aber halt kein halbes vermögen ausgeben

Kommentar von KenanNexus ,

je leichter desto besser

Antwort
von PREMEBOY, 64

Hängt vom Budget ab, mit 600€ bekommt man schon ein ordentliches Bike. Du solltest dir einen Park suchen der genauso gut für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet ist, dann steigerst du dich nach und nach.

Kommentar von shaydoor ,

naja budget hab ich für das erst vlt mit 200-300 € eingeplant, da ich ja nichtmal weiß in wie fern ich jetzt in welche richtung gehen will damit

Kommentar von PREMEBOY ,

Also mit 300€ bekommst du beim besten Willen kein gutes Rad..

Kommentar von PREMEBOY ,

Ich hab' für meins 600€ bezahlt (Corratec), hat eine recht passable verstellbare Federung und Scheibenbremsen.

Kommentar von shaydoor ,

ich will ja auch erstmal anfangen und nicht sofort ein super rad haben

Kommentar von PREMEBOY ,

Dann könntest du mal nach gebrauchten Rädern schauen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community