Frage von joniiscool72, 109

Worauf muss ich achten wenn ich mir einen Gebrauchten Gamer PC kaufen will?

Worauf muss ich achten wenn ich mir einen Gebrauchten Gamer PC kaufen will. Ich habe lediglich ein Budget von 350 € um mir einen Gaming PC zu kaufen. Ich habe vlt. an einen Gebrauchten PC gedacht zB. auf eBay Kleinanzeigen. Ich brauch nur den PC und sonst hab ich alles schon ;). Ich habe momentan nur einen Desktop PC , also aufrüsten kommt nicht infrage (außer Festplatte). Kann ich für 350€ einen unteren Mittelklasse PC selbst zusammenbauen (aus neuen Teilen) oder sollte ich mir lieber einen Gebrauchten PC kaufen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 62

Zum Gamer PC kann cih Dir nichts sagen, aber

zB. auf eBay Kleinanzeigen.

da solltest Du bitte nur bei einem Verkäufer kaufen, wenn Du die Ware abholen und bar bezahlen kannst.

Bei Sendungsverkauf mit Vorkasse findet über ebay-Kleinanzeigen viel zu viel Betrug statt.

Kommentar von joniiscool72 ,

Was ist wenn ich den Pc http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gamer-pc-intel-i5-2,67-ghz-6-gb-ram-8... kaufe und der zB nach 3 Monaten kaputt geht. Davor habe ich angst O_o

Kommentar von haikoko ,

Dann spare leider länger.

Das ist z.B. Ein Verkäufer, dem ich selbst bei Abholung nicht trauen würde. Der ist zwar schon seit 2010 bei ebay-Kleinanzeigen angemeldet. Hat jedoch 16 Angebote online, die mir das Gefühl vermitteln, das hier ein angeblich privater Verkäufer seine gestrickte Ware anbietet. Wer hat denn schon so viele gebrauchte PCs im Keller stehen?

Kommentar von haikoko ,

Danke für den Stern.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 109

Bei dem Budget wäre ein gebrauchter keine schlechte Idee. Achte darauf, dass nichts übertaktet wurde, und dass der PC sich in einem guten Zustand befindet. Ich würde gebrauchte PCs nur kaufen, wenn du ihn selbst abholen kannst, und du ihn davor durchchecken kannst auf sämtliche Beschädigungen. Ist wie beim Auto, das schaust du ja auch an und machst eine Probefahrt, bevor du es kaufst ;)

LG

Kommentar von joniiscool72 ,

Wenn ich jetzt 500€ sollte ich da immernoch gebraucht kaufen oder lieber selbst zusammenbauen. Soll ja nur unter Mittelklasse sein.

Kommentar von Jumper568 ,

Bei 500 könnst auch knapp werden mit Mittelklasse

Kommentar von roboboy ,

Also bei 500€ wird es echt knapp noch was hinzustellen. Ab 700€ kann man was gutes bauen, was auch noch ein welchen durchhält. Wenn man 500€ hat, muss man an einigen ecken sparen. 

LG

Kommentar von joniiscool72 ,

Hab halt schiss vor dem Gebraucht kaufen. Wenn da was kaputt geht bin ich halt im Ars...

Kommentar von roboboy ,

Wie gesagt, wenn du ihn genauesten überprüft hast, sollte da eigentlich keine Gefahr bestehen. Aber du kannst dir ja mal bei Mindfactory was basteln, vielleicht kommst du ja mit 500€ hin ;)

LG

Antwort
von cimbom93x, 78

Bei 350€ Budget würde ich in eBay nach gebrauchten Teilen suchen... Aber keine Komplettrechner sondern eher Einzelne Komponenten... Wenn du dich mit Hardware etwas auskennst kannst du recht viel an Leistung rausholen... Ab 500€ könnte man sich auch einen aus neuer Hardware zusammenbauen...

Kommentar von joniiscool72 ,

zB. den 500€ PC von Hardwarerat 

Kommentar von joniiscool72 ,

Taugt der was

Antwort
von Jumper568, 80

Also für 350 würde ich mir keinen zsm baue (meiner hat vor kurzen 968 euro gekostedt).

Bei einem gebrauchten Pc würde ich daruf achten das er nicht von Medion oder änlichen marken ist da es da schwierig mit gebraucht teilen ist.

Hardware denke ich weist du bescheid?!?

Ja und guck ob du der Verkäufer vielleicht die Teile von der Hardware hat (wenn er ihn zusammenstellen lassen hat)Und ich würde dir empfelen ihn persöhnlich abzuholen.

Was nicht zu vergessen ist : Spar nicht am falschen Ende!!!Wenn du keinen guten in deinem Budge findest lass es !Warte lieber noch bis es einen "perfekten" giebt.

BG Jumper ;-)

Kommentar von joniiscool72 ,

Hab aber schiss das zB. ich den PC für ein halbes Jahr benutze, und er dann kaputt geht. Und das über den Tisch gezogen werde. 

Kommentar von Jumper568 ,

Ja das ist der reiz beim gebraucht kaufen

ein Tipp vielleicht : frag den besitzer ob du mal reingucken darfst (taschenlampe mitnehmen) und schau ob alles gut aus sieht heist es sollen keine flecken auf der hardware sein es darf kein staub (massich) im gehäuse sein etc.

BG Jumper

Kommentar von joniiscool72 ,

Ich bin 13. Wieso sollte ich da ein Risiko eingehen :D

Kommentar von Jumper568 ,

Naja ich bin 11 und geh auch ungern so ein Risiko ein deswegen hab ich mir ja vor kurzen mit 968 euro (auch wenn es den älteren usern vielleicht ncht past) mein eigen PC zusammengebaut (bin ein PC freak). Geh am besten rasenmähen in der nachbarschaft (so hab ich mir das geld erschustert)

BG Jumper

Kommentar von joniiscool72 ,

Nein, aber mal ehrlich. Wenn der gebrauchte zB kaputt geht, muss ich ein Jahr warten bis ich wieder nen PC hab.

Kommentar von Jumper568 ,

Sag mal bitte was dein wirkliches Budge jetzt ist (ich würd für dich mal kurz guvken).

BG Jumper

Kommentar von joniiscool72 ,

Ich habe am Ende des Jahres 350€. 

Kommentar von Jumper568 ,

ok ich geh dann mal gucken

Kommentar von joniiscool72 ,

danke

Kommentar von Jumper568 ,

http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gaming-pc-zu-verkaufen/394023653-228-...

da ist das gehäuse zwar nicht so mein stil aber die hardware ist ganz ok

Kommentar von joniiscool72 ,

Aber der acc von dem sieht ziemlich nach Betrüger aus oder D:

Kommentar von Jumper568 ,

ja ok

sonst noch  der http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gaming-pc-wassergekuehlt-modding/3939...

da müsste aber der ram n bissle nachgebässert werden:

Kommentar von Jumper568 ,

und der lätzte ist der http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/gaming-pc/393990078-228-18763

Sorry das ich die alle einzelnt geschickt hab :D

Kommentar von joniiscool72 ,

Ich will halt den PC abholen.

Kommentar von Jumper568 ,

oooooook könnt ich dan vielleicht mal dein plz ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community