Frage von colocolo, 64

Worauf es mir ankommt: Zuverlässigkeit, niedriger Verbrauch, Fahrkomfort. Welches Auto wäre am geeignetsten?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 18

Ich empfehle "klassische" kompakte Fahrzeuge wie den Toyota Corolla oder den Auris, den Ford Focus, Opel Astra oder Ähnliches.. sind immer eine gute Wahl! Nicht zu klein und nicht zu groß! EIn Benziner wäre wahrscheinlich die bessere Wahl wenn du unter 20000 Km im Jahr fährst!

Für 10000 Euronen sind da locker 4-5 Jahre alte guterhaltene Modelle mit ordentlicher Ausstattung drinne :) Speziell der Ford Focus bietet enorm viel Gegenwert und ist auch ein Auto mit sparsamen Motoren: Wäre (persönlich) meine erste Wahl!

Der Renault Mégane ist allerdings auch nicht so verkehrt ---------> und Franzosen bauen tolle Fahrwerke :)

Empfehlen kann ich außer der Reihe auch den alten Mercedes der C-Klasse W202 als C180 (den fahre ich selber): Er ist nicht nur extrem zuverlässig und für ein so relativ kleines und altes Auto enorm komfortabel, sondern liegt auch Verbrauchsmäßig im Rahmen!

Antwort
von jbinfo, 24

Für die genannten 10.000,- Euro bekommst du zuverlässige Japaner wie z.B. Toyota, Lexus, Honda, Mazda, Mitsubishi, Subaru.

Antwort
von Eriobea, 29

also meine Eltern fahren seit einigen Jahren einen Kia Carens. Läuft ohne Probleme. Kia gibt übrigens 7 Jahre Garantie. Also scheinen Sie Ihren Autos schon zu vertrauen. 

Antwort
von LumpiInvictus, 33

naja also ich würed mich künftig nur noch für Seat entscheiden... gute qualität und ist auch nicht so teuer....

Antwort
von kenibora, 18

Und um welchen Preis bitte? Neu oder gebraucht? Verbrauchswerte... Abgaswerte... musst Du selbst entscheiden nach den Skandalen! Zuverlässigkeit ist auch von Auto zu Auto, selbst gleicher Marke unterschiedlich und somit "Glücksache"!

Antwort
von captron15, 19

so allgemein beschrieben, passt fast jeder wagen...

Antwort
von chokdee, 35

Golf?

Du solltest eine Preisvorstellung und ein ungefähre Größe (Kleinwagen etc.) reinschreiben.

Kommentar von colocolo ,

Bis 10.000 €. Nicht zu groß aber für gelegentliche längere Fahrten auch geeignet.

Kommentar von chokdee ,

Also ist ein Golf durchaus ein gutes Auto für dich.

Motorvariante evtl. ein Diesel, wenn du mehr als 20.000 km im Jahr fährst. Ansonsten ein kleiner Benzinmotor.

Antwort
von Max7777777, 12

Schmart mit sitzkissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten