Frage von kikan8698, 69

Worauf beim kauf eines mainboards achten?

Ich möchte mir demnächst einen pc bauen, als gehäuse möchte ich das sharkoon vg5w verwenden da es ein budget pc sein soll. Dass man auf ram, passenden sockel und format (atx) achten soll weiss ich bereits allerdings würde ich gerne wissen woran ich unter der riesen menge an mainboards ein gut für mich gewignetes von einem schlechterem unterscheiden kann, ich habe zuerst überlegt das h81 gamer zu verbauen (hat genug ram plätze und sockel passt und passende anschlüsse hat es auch) jedoch fand ich auch ein b85 express. Worauf muss ich denn beim kauf für meinen gaming einsteiger pc noch achten um mich nachher nicht über einen langsamen veralteten mulch zu ärgern?

Antwort
von lucas2412, 12

80%der user könntest du ein 100€ oder ein 300€ mainboard einbauen. Sie würden es nicht merken. So lange der chipsatz passt und du für deine Ansprüche genügend anschlüsse hast (genug ram plätze, usb anschlüsse, vlt 2 grafikkarten steckplätze falls benötigt, etc) ist es eigentlich unwichtig von welcher marke fu welches board kaufst. Könntest dir einfach n gutes, recht günstiges Board kaufen (siehe Produkttests) und vielleicht auf n guten Soundchip achten. Viel Spaß mit deinem neuen PC ;)

Kommentar von kikan8698 ,

danke freut mich das zu hören :D jetzt könnt ich aber noch fragen woran man einen guten soundchip erkennt..^^

Antwort
von Sparkobbable, 48

Der Chipsatz kann auch wichtig sein. Wenn du einen K Prozessor hast wäre ein z97 Chipsatz schlau

Kommentar von nutzmann35 ,

kommt drauf ob skylake oder nicht ;)

Kommentar von Sparkobbable ,

Kommt generell auf den Sockel an. Aber da er in der Frage schon von b85 spricht nehme ich mal an dass er einen 1150 Sockel hat

Antwort
von nutzmann35, 41

Also grundsätzliche Frage: Was willsf mit dem System anstellen damit mein ich willst du CPU und oder GPU übertakten welchen kühler verbaust du welche cpu welche gpu usw. Grundsätzlich sollte man vor allem bei Gaming Systemen nicht beim Mainboard sparen. Wenn du übertakten willst hol dir ein Gaming Atx Mainboard von Msi oder asus mit Z chipsatz und gekühlten Spannungswandlern.

Falls du fragen hast schreib sie in den Kommentarbereich

Kommentar von kikan8698 ,

übertakten ist nicht eingeplant, mir ist die größe atx wichtig, die vier ram slots und ein slot für die gtx960 und halt anschlüsse wie usb 3.0

Kommentar von nutzmann35 ,

atx mainboards gibts genug die bessern so ab 150 Euro haben meistens gekühlte Spannungswandler die sind immer gut selbst wenn du nicht übertaktest nunja ich würde dir wenn du das Geld hast ein Asus oder Msi Mainboard empfehlen falls du nicht soviel geld hast ein Gigabyt3 Mainboard oder im schlimmsten Fall ein ASRock. :)

Kommentar von nutzmann35 ,

auf seiten wie mindfactory findet man ein recht detailiertes Produktdatenblatt wo alle wichtigen Sachen über das Mainbiard draufstehen

Antwort
von Rambazamba4711, 24

Hier gibt es Kaufberatung + Tips für den passenden PC (für jeden Verwendungzweck und für fast jedes Budget):

http://www.computerbase.de/forum/forumdisplay.php?f=65

hier wäre z.B. der ideale Gaming-PC:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten