Frage von Cassie5, 36

Worauf beim Kauf des Hochzeitskleides achten?

Hallo liebe Community! Ich heirate in fünf Monaten und suche noch immer nach einem geeigneten Hochzeitskleid. Da ich schon viele schlechte Erfahrungsbericht von Bekannten gehört habe (Kleid war so bauschig, dass man kaum sitzen konnte; Zu lang, dass man dauernd drauftrat etc.), wollte ich einmal sicherhaltshalber hier nachfragen. Worauf habt ihr geachtet? Was ist unpraktisch? Habt ihr irgendwelche Tipps? Ich freue mich sehr über jede ernstgemeinte Antwort!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liesche, 36

Brautkleider sind meist etwas unpraktisch, ziehst es ja nur an Deinem besonderen Tag an. Was mir gar nicht gefällt, sind Brautkleider ohne zumindest kleine Träger.

Antwort
von jaliya22, 30

brautkleider sind nun mal  etwas unpraktisch.vorallem die mit großem reifrock.  geh in ein brautmodengeschäft und probier welche an. da kannst du dich auch hinsetzen und gucken, ob das geht ;-)  denk aber dran, dass brautkleider meistens noch geändert werden. also die länge angepasst, etc.

Antwort
von ghasib, 35

Da können wir nicht helfen denn ich denke die meisten haben gepasst oder wurden passend gemacht. Geh in ein Brautmodengeschäft und probier einige an. Wenn du drauftrittst lass es kürzen. Mach ne Sitzprobe ob es bauscht. Die ändern das Kleid das dir gefällt so dass das alles nicht passiert

Antwort
von Cassie5, 19

Ich möchte allen danken, die mir so lieb geantwortet haben und euch verkünden, dass ich heute mein Traumkleid gefunden habe. Falls ihr es euch einmal anschauen möchtet, es ist hier:

http://www.allurebridals.com/products/M544

Es sieht genauso aus, nur meines ist weiß und nicht Elfenbein.

(Und das mit der Unpraktischkeit geht noch... :-))

Liebe Grüße, Cassie

Kommentar von Liesche ,

Ich finde Dein Brautkleid wunderschön und wünsche Dir für Deinen besonderen Tag im Leben viel Glück und Freude!

Kommentar von Cassie5 ,

Danke <3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community