Worauf achten beim Gamer Pc?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weißt nicht wie du das hinbekommen hast, weil das alles so unübersichtlich ist... Aber ein PC für 1100€ sollte etwas besseres als eine GTX 950 beinhalten xD

Die GTX 950 ist eigentlich schon Unterklasse, wegen dem 2GB VRAM. Ich würde eine GTX 960 4GB nehmen. Am besten auch noch die AMP Edition von Zotac, damit du da noch richtig was rausholen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du übertakten willst, nimm eine Skylake-Plattform. Der Preisunterschied ist nicht mehr der Rede wert, der i5-6600K sogar billiger als das Haswell-Pendant.

Die Grafikkarte hat Priorität vor allem anderen und sollte bei diesem Budget nicht unter der €300-Klasse liegen. Hier bietet sich die R9 390 als beste Preis/Leistungs-Lösung an.

Nicht zuviel ins Mainboard buttern. Selbst ein Z170-Mainboard hat bei ca. €130 alle wirklich interessanten Features. Asus und MSI haben derzeit Cashbackaktionen. mATX sind eine interessante Alternative, eigentlich braucht kaum jemand mehr den Slotumfang von ATX-Boards.

Teurer RAM hat extrem schlechtes Return on Investment. auf keinen Fall mehr als €50/8GB RaM ausgeben.

SSD 200GB+ ist "Pflicht" bei dem Budget.

Beim Netzteil nicht auf die Billigmodelle von BeQuiet und Corsair reinfallen. Modulare Netzteile vermeiden, wenn möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 1000 Euro bekommst du locker eine gtx 970 oder auch 980 und 16 GB RAM. Worauf du achten musst? Grafikkarte, Prozessor und RAM-Speicher sind das Wichtigste. Wenn ich du wäre würde ich auf Pascal-Generation warten, die in diesem Monat vorgestellt wird und im Sommer oder herbst erscheint. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
06.04.2016, 01:19

Für Pascal wird bzw. wurde heute nur die professionelle HPC-Version vorgestellt. Consumergrafik wird noch dauern.

0

4,8GHz mit nem Katana 4? Das geht nicht gut

Grafikkarte ist für den Preis auch nix und das Netzteil ist Schrott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, die Grafikkarte ist jetzt nicht so das gelbe vom ei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung