Frage von Wazzupp, 226

Woran sieht man, wie tief ein Schnitt ist?

Antwort
von RexonDE, 165

Naja woran sieht man das? Vlt daran wietief die Wunde ist.... ;/

Kommentar von Wazzupp ,

aber man kann ja nich hineinsehen ._.

Kommentar von RexonDE ,

ja man sieht doch wenn ein Schnitt gemacht wurde wietief dieser ist?

Kommentar von Wazzupp ,

nope, ich nicht

Kommentar von RexonDE ,

Also ich gehe davon aus dass die Wunde mich offen ist, sonst sieht man es nicht, ... ich nehme Netzt mal ein anderes Beispiel... wenn dh mit dem messer durch den Käse schneidest, aber ihn nur anritzt, dann kann man doch die Tiefe des Schnitts schätzen?

Kommentar von Wazzupp ,

Ich bin zu blöd dafür, ich kann richtig schlecht schätzen. ich dachte man kann es vielleicht an bestimmten Anzeichen erkennen oder so. aber trotzdem danke!

Kommentar von RexonDE ,

Ich habe hier ein Bild einer typischen Schnittwunde, (http://www.tc-effects.com/cms/upload/Shop/Schnittwunden//Zoom/29_2.jpg) dort kann man sehr schön die Tiefe abschätzen, ich würde hier sagen 1-2 mm

Kommentar von Wazzupp ,

okay, danke. so tief ist meine zum Glück nicht denke ich 👍 ^^

Antwort
von TheAllisons, 137

Das sieht man dann wenn man die Wunde anguckt

Kommentar von Wazzupp ,

Und wie soll man das abschätzen?

Antwort
von ButterflyDreamq, 132

Siehst du gut wenn du die Wunde auseinander ziehst oder wenn sie klafft. 

Kommentar von Wazzupp ,

was meinst du mit klaffen?

Kommentar von ButterflyDreamq ,

Schwer zu erklären, das ist wenn die wundränder weit auseinander liegen. Da sieht man eigentlich die Tiefe des Schnittes gut. 

Spül mal deine Wunde aus (mit kaltem Wasser) bis sie komplett sauber ist. Dann siehst du wie tief sie ist.

Kommentar von derapfelbaum ,

Wenn sie auseinander steht

Kommentar von Wazzupp ,

wie tief ist einer wenn der so 0,4 - 0,5mm auseinander is?

Kommentar von ButterflyDreamq ,

0,5mm? Also die Tiefe kann ich jetzt so nicht sagen. Sicher dass du nicht cm meinst?

Kommentar von Wazzupp ,

jup, aber danke!

Kommentar von Wazzupp ,

stimmt, 5 mm = 0,5 cm xD sorry 😅

Kommentar von ButterflyDreamq ,

Hol dir diese Wundklammern aus der Apotheke und versorge sie gut :) Soviel ich weiß sollte man ab 0,5cm zum Arzt. Aber wenn keine Komplikationen entstehen, dann sollte das gut verheilen. Schönem Tag noch und genieß das Wetter :~)

Kommentar von Wazzupp ,

Danke :)

Antwort
von derapfelbaum, 123

Sind die Beiden 'Seiten' des Schnittes weit auseinander? Etwa so: | | oder sieht der Schnitt eher so aus: | ?

Kommentar von Wazzupp ,

das erste und der is ca. 0,4 - 0,5 mm auseinander

Kommentar von derapfelbaum ,

0,4mm? Oder eher cm?

Kommentar von Wazzupp ,

4 - 5 mm, sorry habs verwechselt

Kommentar von derapfelbaum ,

Dann schätze ich so auf 1.5 bis maximal 2.5mm Tiefe. Geh in die Apo und frag, wie du sie versorgen sollst, sag, es war ein Versehen

Kommentar von Wazzupp ,

Die wollen den Schnitt dann nicht sehen, oder? Reicht es wenn man es beschreibt?

Kommentar von kindvbahnhofzoo ,

Kann man das Fettgewebe sehen? Wenn ja dann solltest du zum Nähen gehen anstatt in die Apotheke

Antwort
von tupper4ever, 89

Da Du ja anscheinend auf Schmerzen stehst, steck eine Nadel rein bis zum Grund der Wunde. Wenn Du sie rausziehst, mess den Blutstand. Ist wie beim Auto Ölstand messen.

Kommentar von Wazzupp ,

ich hasse fast alle Arten von Schmerzen.

Kommentar von tupper4ever ,

Und warum ritzt du dich dann? Tut bestimmt nicht gut, wenn etwas scharfes das eigene Fleisch öffnet.

Antwort
von Sillexyx, 139

Was für ein Schnitt meinst du?

Kommentar von Wazzupp ,

am Arm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community