Frage von 193mallonfr, 32

Woran scheitert die Beendigung des Krieges im Nahen Osten?

Die USA, Russland und die EU haben weit entwickelte Waffen und fortschrittlichste Technologien. Warum schaffen es diese Weltmächte nicht, gemeinsam ein paar kleine Milizen im Nahen Osten aus der Welt zu schaffen? Warum müssen Millionen an Menschen sterben und noch mehr flüchten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zetra, 24

Die Beteiligten sind sich uneins. Wenn man sich ansieht wie das Wollen aussieht, bekommt man seine Bedenken. Das Ziel, den IS zu zerschlagen, sollte im Vordergrund stehen, leider ist dem nicht so. Die Türkei schießt ein russisches Flugzeug ab, beschießt so nebenbei die Kurden an den Grenzen. Diese Kurden kämpfen auch gegen den IS, werden aber, wie gesagt , von hinten attackiert. Die westlichen Partner blockieren Russland, damit diese in die Knie gehen, vergessen dabei, das dieses Land angetreten ist, um diese Störenfriede in der Region zu besiegen. So kann das nichts werden, man könnte auf die Idee kommen, ein schneller Sieg ist nicht erwünscht, denn dann würden sich Waffenlieferungen erübrigen. Das Los der Flüchtlinge interessiert die Waffenlobby nicht, damit können sich andere befassen. 

Bodentruppen will kein Land einsetzen, der Aufschrei der jeweiligen Bevölkerung, wenn massenhaft gefüllte Särge zurückkommen, wird gefürchtet. Somit scheint kein richtiges Konzept zu bestehen, um dieses Desaster zu beenden. -Wie es aussieht, bahnt sich bald ein neuer Konflikt an. (Korea)-



Kommentar von zetra ,

Danke. Leider wird dieses Theater weiter gehen, die Menschheit scheint nicht lernfähig zu sein?

Antwort
von Jokerfac3, 28

Man könnte es mit Bodentruppen schnell beenden, das stimmt. Aber was kommt danach? Nach dem ersten Irakkrieg ist das passiert womit wir uns heute herumschlagen. Wenn man alles niedermäht und dann abhaut wird die Lage nicht stabil. Man muss mit allen Fraktionen Frieden schließen, damit jeder sich gleich gut behandelt fühlt und keinen Grund hat, einen Krieg anzuzetteln. 

Kommentar von 193mallonfr ,

Aber so kommen wir nie zu etwas. Die Rebellen wollen keinen Frieden, das ist ja wohl offensichtlich...

Antwort
von Fielkeinnameein, 10

Hey,

wenn man das wollte, hätte man den IS schon letztes Jahr besiegt. 

Dies geschieht aber nicht da der IS wunderbar dazu dient, den gesamten Nahen Osten noch weiter zu destabilisieren. 

Mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten