Frage von Sternenbande 27.05.2009

Woran merkt man, ob man Trojaner und Würmer hat?

  • Antwort von RamsesII 27.05.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Normalerweise wird es vom Virusprogramm erkannt.

  • Antwort von mfms2009 27.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Welchen Virenscanner hast du dir runtergeladen?...Normalerweise ist es bei einem guten Anti virenprogramm so das ein trojaner oder Viren sofort angezeigt werden. Ich würde dir das Avast home empfehlen ist kostenlos und einfach spitze

  • Antwort von GcaNerG 27.05.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    du hattest kein VirenProgramm auf dem compi...und hast es erst dan runtergeladen...wo du ein virus hattest oder wie muss ich das verstehen?

  • Antwort von zzzap 27.05.2009

    > Kasperski, oder

    > Avast oder > AntiVir, und

    > HijackThis, und

    > MalwareBytes

    damit mal das System untersuchen.

    http://www.trojaner-board.de/51130-anleitung-hijackthis.html

    Die Frage ist, was Du heruntergeladen hast.

  • Antwort von klanachrigu 27.05.2009

    Fürs Internet würd ich Kaspersky empfehlen. Wennst du schon Viren auf dem Computer hast, solltest du SpywareDoctor haben

  • Antwort von Rosenherz 27.05.2009

    Welches Programm hat dir denn gesagt, dass du einen Virus hast, wenn der Virenscanner die nicht findet?

    Welchen Scanner haste denn genau jetzt?

    Sonst laß mal im Netz scannen? Die sind auch ganz gut

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!