Frage von IchliebeCorinna, 105

woran merkt man als Kerl, dass man verliebt ist -ICH BIN VOLL TRAURIG WENN SIE NICHT DA IST--IST DAS WAHRE LIEBE?

Antwort
von herzblut17, 30

Ja mir geht es genau so.
Du liebst sie. Bei mir ist es halt so:
Wenn er bei mir ist, fühle ich mich sehr gut. Aber wenn ich dann zu Hause bin, dann geht es mir so schlecht. Man muss die ganze Zeit an ihn denken. Und dan ganzen Tag bin ich traurig wenn er nicht bei mir ist. Ich weiß wie du dich fühlst...

Antwort
von dermitdemhund23, 39

Wirst du eventuell Pfleger?

Antwort
von saraubx, 77

Okay, allein schon, dass dein Nutzername 'IchliebeCorrinna' ist, zeigt, dass du wenigstens dazu stehst. (positiv gemeint) Wenn du dauernd an sie denken musst, dich in ihrer Nähe sehr wohl fühlst, dann denke ich, liebst du sie. :)

Antwort
von Micromanson, 57

Das ist EIN Abzeichen.
Aber es gibt mehrere Arten von Liebe.
In der Psychologie gibt es verschiedene Theorien, von 2-6 Arten von Liebe.
Ich bin Anhänger der 6-Arten Theorie.

Ich bin als Kerl auch traurig, wenn meine Freundin, aber auch meine beste Freundin, nicht da sind.

Das muss nicht auf Beziehungs-Liebe, also Eros, festgelegt sein.

Antwort
von Cupcake4444, 46

Wenn du immer an sie denkst

Kommentar von IchliebeCorinna ,

sollte hinhauen werde Pfleger ;D

Antwort
von MysteriiousGurl, 31

Dein Nutzername sagt schon alles: Du liebst sie :D

Antwort
von KathrynJaneway, 21

Ich denk schon. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten